Stichwort

Will Self

7 Bücher

Will Self: Shark. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455405453, Gebunden, 512 Seiten, 34.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Gregor Hens. Mai 1970: In der experimentellen psychiatrischen Kommune des Psychiaters Zack Busner in London treffen Menschen und Traumata aus dem Pazifikkrieg…

Will Self: Leberknödel. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455404647, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
[…] Übersetzung: Gregor Hens. Wie lebt man weiter, wenn das Todesurteil aufgehoben zu sein scheint? Die englische Witwe Joyce Beddoes leidet an Leberkrebs und fliegt mit ihrer alkoholsüchtigen…

Will Self: Regenschirm. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455404623, Gebunden, 496 Seiten, 24.99 EUR
[…] Welt, ihre Familie, die sie vergaß, ihre Liebhaber und ihr Engagement für die Sozialisten verwebt Will Self mit Busners Versuchen, Licht in ihre verschattete Welt zu bringen,…

Will Self: Dorian. Roman

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827006158, Gebunden, 350 Seiten, 22.00 EUR
[…] ein Mann von mörderischer Schönheit, immer jung,immun gegen die Seuche. Nur sein Bild verfällt. Will Self verlegt Oscar Wildes legendäre Erzählung vom Bildnis des Dorian Gray…

Will Self: Wie Tote leben. Roman

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2002
ISBN 9783630871141, Gebunden, 447 Seiten, 24.50 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus Berr. Will Selfs schwarzer Roman ist eine Satire auf das Leben im allgemeinen und den Tod im besonderen und Lily Blooms innerer Monolog eine wütende,…

Will Self: Das Ende der Beziehung. Stories

Rowohlt Verlag, Reinbek 1999
ISBN 9783499224188, Taschenbuch, 288 Seiten, 12.27 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach. […]

Will Self: Die Quantitätstheorie des Irrsinns. Erzählungen

Cover
Luchterhand Literaturverlag, Hamburg 1999
ISBN 9783630870403, gebunden, 315 Seiten, 20.35 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus Berr. Das Personal dieser Geschichten läuft sich immer wieder über den Weg. Souverän springt der Autor zwischen verschiedenen Zeiten und sozialen Milieus…