Übersicht

Stichwort "Rote Kapelle"


3 Bücher von insgesamt 8

Hermann Vinke: Cato Bontjes van Beek. 'Ich habe nicht um mein Leben gebettelt'. Ein Porträt

Cover: Hermann Vinke. Cato Bontjes van Beek - 'Ich habe nicht um mein Leben gebettelt'. Ein Porträt. Arche Verlag, Zürich, 2003.
Arche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783716023136, Gebunden, 222 Seiten, 18,00 EUR
Eine seit langem überfällige Darstellung über das kurze Leben der Cato Bontjes van Beek, die vor sechzig Jahren von den Nazis hingerichtet wurde und heute zu Unrecht vergessen ist.

Anne Nelson: Die Rote Kapelle. Die Geschichte der legendären Widerstandsgruppe

Cover: Anne Nelson. Die Rote Kapelle - Die Geschichte der legendären Widerstandsgruppe. C. Bertelsmann Verlag, München, 2010.
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100219, Gebunden, 507 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Müller. Mit 46 Fotos. Die Widerstandsgruppe "Rote Kapelle" wurde von der Gestapo als Moskau-abhängige, kommunistische Agentenschmiede diffamiert. Nelson revidiert dieses…

Silke Kettelhake: Erzähl allen, allen von mir!. Das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen 1913-1942

Cover: Silke Kettelhake. Erzähl allen, allen von mir! - Das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen 1913-1942. Droemer Knaur Verlag, München, 2008.
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426274378, Gebunden, 432 Seiten, 19,95 EUR
Am 22. Dezember 1942 endete im Gefängnis Plötzensee das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen. Zusammen mit ihrem Mann, dem Luftwaffenoffizier Harro Schulze-Boysen, wurde sie als Mitglied der…