Stichwort

Postkolonialismus

36 Bücher - Seite 1 von 3

Jens Balzer: Ethik der Appropriation

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751805353, Kartoniert, 87 Seiten, 10.00 EUR
[…] Die Rede von kultureller Aneignung ist allgegenwärtig. Infrage steht mit ihr gerade für eine progressive politische Position die Legitimität kultureller Produktion, die sich an den…

Wael B. Hallaq: Orientalismus als Symptom. Eine Kritik des modernen Wissens

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751803540, Gebunden, 550 Seiten, 38.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Dirk Höfer. Edward Saids "Orientalismus"-Buch, das bereits vor über 40 Jahren den europäischen Blick auf den Orient als "Stil der Herrschaft und Umstrukturierung"…

Rebecca Solnit: Orwells Rosen

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498003135, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Michaela Grabinger. "Neben meiner Arbeit interessiert mich am meisten das Gärtnern", schrieb George Orwell 1940.  Inspiriert von einem Besuch in Orwells Garten,…

Charlotte Wiedemann: Den Schmerz der Anderen begreifen. Holocaust und Weltgedächtnis

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783549100493, Kartoniert, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Orientierung und Ermutigung zum Handeln: Wege zu einer neuen Gedenkkultur. In einem Moment, in dem hitzige Feuilleton-Debatten den Eindruck erwecken, es ginge um einen kurzlebigen Positionsstreit,…

Sudhir Hazareesingh: Black Spartacus. Das große Leben des Toussaint Louverture

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406784583, Gebunden, 551 Seiten, 34.95 EUR
[…] Aus dem Englischen von Andreas Nohl. Toussaint Louverture ist der Ahnherr von "Black Lives Matter". Sein Name ist untrennbar verbunden mit dem Kampf gegen koloniale Unterdrückung, Sklaverei…

Emma Dabiri: Was weiße Menschen jetzt tun können. Von "Allyship" zu echter Koalition - Wie wir Ungleichheit für eine...

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783548066608, Broschiert, 192 Seiten, 12.99 EUR
[…] Aus dem Englischen übersetzt von Marion Kraft. In ihrem Essay fordert Emma Dabiri die nächsten notwenigen Schritte, die wir alle gemeinsam gehen müssen, um dauerhafte Veränderungen…

James Matthew Lindsay / Helen Pluckrose: Zynische Theorien. Wie aktivistische Wissenschaft Race, Gender und Identität über alles stellt - und warum das niemandem nützt

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781384, Gebunden, 380 Seiten, 22.00 EUR
[…] radikaler Skeptizismus hatte jedoch einen Preis. Helen Pluckrose und James Lindsay zeichnen in ihrem kontroversen Buch nach, wie die Grundannahmen der postmodernen Theorie seit den…

Micha Brumlik: Postkolonialer Antisemitismus?. Achille Mbembe, die palästinensische BDS-Bewegung und andere Aufreger Bestandsaufnahme einer Diskussion

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783964881120, Kartoniert, 160 Seiten, 14.80 EUR
[…] Die Ausladung des afrikanischen Philosophen Achille Mbembe von der dann wegen Corona abgesagten Ruhrtriennale 2020 hat den deutschen Blätterwald in einer Art und Weise umgetrieben wie…

Frank B. Wilderson III: Afropessimismus

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751803335, Gebunden, 415 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jan Wilm. Was es heißt, Schwarz zu sein: Afropessimismus ist ein Aufschrei und eine radikale Antwort auf eine der drängendsten Fragen unserer ZeitWie erklärt…

Pascal Bruckner: Ein nahezu perfekter Täter. Die Konstruktion des weißen Sündenbocks

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2021
ISBN 9783893202812, Kartoniert, 328 Seiten, 26.00 EUR
[…] Identität, "Rasse". Progressive kämpften einst im Namen der Arbeiterklasse, der Dritten Welt und den Verdammten dieser Erde. Heute dominieren die Diskurse des Neofeminismus, Antirassismus…

Wendy Law-Yone: Dürrenmatt and me. Eine Passage von Burma nach Bern

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783957324719, Taschenbuch, 220 Seiten, 18.00 EUR
[…] In deutscher und englischer Sprache. Aus dem Englischen übersetzt von Johanna von Koppenfels, mit einem Nachwort von Marijke Denger. Die burmesisch-britische Autorin Wendy Law-Yone…

Sylvie Kande: Die unendliche Suche nach dem anderen Ufer

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783957579119, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Leo Pinke und Tim Trzaskalik. Abenteuerlust, Neugier und Aufbruch - afrikanische Dichtung auf der Höhe der Zeit: das erste Buch der Lyrikerin Sylvie Kandé…

Michael Rothberg: Multidirektionale Erinnerung. Holocaustgedenken im Zeitalter der Dekolonisierung

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783863315580, Kartoniert, 404 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Max Henninger. Michael Rothberg zeichnet eine erinnerungskulturelle Tradition von der Nachkriegszeit bis ins 21. Jahrhundert nach, die von wechselseitigen…

Mithu M. Sanyal: Identitti. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269217, Gebunden, 432 Seiten, 22.00 EUR
[…] Was für ein Skandal: Prof. Dr. Saraswati ist WEISS! Schlimmer geht es nicht. Denn die Professorin für Postcolonial Studies in Düsseldorf war eben noch die Übergöttin aller Debatten…

Germano Almeida: Der treue Verstorbene. Roman

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2020
ISBN 9783887473785, Gebunden, 304 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Portugiesischen von Michael Kegler. Germano Almeida ist der bekannteste Autor der kapverdischen Inseln. In seinem 2018 erschienenen Roman "Der treue Verstorbene" präsentiert…