Stichwort

Populismus

104 Bücher - Seite 1 von 7

Ernesto Laclau: Die populistische Vernunft

Cover
Passagen Verlag, Wien 2022
ISBN 9783709204054, Kartoniert, 332 Seiten, 40.00 EUR
[…] Gegenstand ist die Konstruktion popularer Identitäten und die Entstehung des 'Volkes' als kollektiven Akteurs. Durch eine kritische Lektüre der bestehenden Theorien zum Populismus

Ales Steger: Neverend. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835350069, Gebunden, 462 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz und Alexandra Zaleznik. Es herrschen angespannte Zeiten: Die EU befindet sich mit dem Rest der Welt in Handelskriegen, in den Regalen der Supermärkte…

Hans Demmel / Friedrich Küppersbusch: Anderswelt. Ein Selbstversuch mit rechten Medien

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956144585, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Während die klassischen Printmedien von der FAZ bis zum Spiegel an Auflage verlieren, legen die rechten Publikationen seit mehreren Jahren zu. Rechtes Gedankengut sickert immer mehr…

Aladin El-Mafaalani: Wozu Rassismus?. Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462002232, Kartoniert, 192 Seiten, 12.00 EUR
[…] Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd in Minneapolis 2020 wird auch in Deutschland offen, kontrovers und hitzig über Rassismus debattiert. Wie funktioniert Rassismus, wem dient…

Peter Pilz: Kurz. Ein Regime

Cover
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2021
ISBN 9783218012577, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
[…] Ibiza-Affäre. BVT-Skandal. Postenschacher. Mitglieder der Parteispitze, die als Beschuldigte geführt werden. Die türkise "Familie" ist in eine lange Liste an Skandalen involviert. Doch…

Simon Strick: Rechte Gefühle. Affekte und Strategien des digitalen Faschismus

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2021
ISBN 9783837654950, Kartoniert, 480 Seiten, 34.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Dem Faschismus geht es gut - er ist Meme, Konsumgut und Gefühlswelt geworden. Seine Gewaltträume und Männerfantasien finden im Netz ein perfektes Biotop. Rechte Agitator*innen…

Urbane Konflikte und die Krise der Demokratie. Stadtentwicklung, Rechtsruck und Soziale Bewegungen

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2021
ISBN 9783896910578, Kartoniert, 240 Seiten, 28.00 EUR
[…] Von Peter Bescherer, Anne Burkardt, Robert Feustel, Gisela Mackenroth und Luzia  Sievi. Nicht allein in deindustrialisierten ländlichen Regionen, sondern auch in urbanen Räumen ist…

Jonas Lüscher (Hg.) / Michael Zichy (Hg.): Der populistische Planet. Berichte aus einer Welt in Aufruhr

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406767050, Kartoniert, 191 Seiten, 16.00 EUR
[…] Schriftsteller Jonas Lüscher und der Philosoph Michael Zichy haben eine diverse Gruppe zusammengestellt, um den Gemeinsamkeiten, aber auch den Unterschieden zwischen den vielen Erscheinungsformen…

Jan-Werner Müller: Freiheit, Gleichheit, Ungewissheit. Wie schafft man Demokratie?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429952, Gebunden, 270 Seiten, 24.00 EUR
[…] Populisten reklamieren für sich, sie seien die einzige Stimme des wahren Volkes; gleichzeitig gelten sie vielen als Bedrohung der Demokratie. Angesichts dieser unübersichtlichen und…

Armin Schäfer / Michael Zürn: Die demokratische Regression

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518127490, Taschenbuch, 247 Seiten, 16.00 EUR
[…] In der Debatte um den Aufstieg national-autoritärer Parteien dominieren zwei Ansätze: ein ökonomischer, der wachsende Ungleichheit infolge der Globalisierung in den Mittelpunkt stellt,…

Grete De Francesco: Die Macht des Charlatans. Extradruck

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847720362, Gebunden, 456 Seiten, 25.00 EUR
[…] Mit einem biografischen Essay von Volker Breidecker. Der Typus des modernen Populisten hat seine Vorbilder in der Geschichte: Als Scharlatan oder Quacksalber ist er uns aus früherer…

Anne Applebaum: Die Verlockung des Autoritären. Warum antidemokratische Herrschaft so populär geworden ist

Cover
Siedler Verlag, München 2021
ISBN 9783827501431, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Die Erschütterung der liberalen Demokratie überall auf der Welt wird gern mit der Schwäche der westlichen Werteordnung erklärt. Die Pulitzer-Preisträgerin…

Nicola Gess: Halbwahrheiten. Zur Manipulation von Wirklichkeit

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751805124, Kartoniert, 157 Seiten, 14.00 EUR
[…] Halbwahrheiten gehören zu den auffälligsten und wirkmächtigsten Instrumenten des sogenannten postfaktischen politischen Diskurses - eines Diskurses, der zwischen Relativismus und Zynismus…

Bernd Stegemann: Die Öffentlichkeit und ihre Feinde

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608984194, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
[…] Ein Plädoyer für eine neue Debattenkultur und eine Öffentlichkeit, die sich ihrer Verantwortung bewusst ist. Die Öffentlichkeit unserer zerstrittenen Spätmoderne ist in einer desolaten…

Grete De Francesco: Die Macht des Charlatans

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2021
ISBN 9783847704348, Gebunden, 320 Seiten, 44.00 EUR
[…] Vergriffene Originalausgabe. Mit einem biografischen Essay von Volker Breidecker. Der Typus des modernen Populisten hat seine Vorbilder in der Geschichte: Als Scharlatan oder Quacksalber…