Stichwort

Pazifismus

Zurück | 1 | 2 | Vor

Peter Michalzik: 1900. Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198732, Gebunden, 414 Seiten, 24.00 EUR
[…] Gegenkultur, die bis heute wirksam ist. Reformpädagogik und Körperkult, Psychologie und freie Liebe, Pazifismus, Wellness und Vegetarismus - all dies entdeckten zivilisationskritische…

Alois Prinz: Bonhoeffer. Wege zur Freiheit (Ab 14 Jahre)

Cover
Gabriel Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783522304559, Gebunden, 272 Seiten, 16.99 EUR
[…] Wie kein anderer steht Dietrich Bonhoeffer für Zivilcourage, Einmischung in die Politik, Pazifismus und Nächstenliebe. Dabei gab es für ihn weder konfessionelle noch nationale…

Romain Rolland: Über den Gräben. Aus den Tagebüchern 1914-1919

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683473, Kartoniert, 175 Seiten, 16.95 EUR
[…] Aus dem Französischen von Cornelia Lehmann. Mit einem Nachwort von Julia Encke. Herausgegeben von Hans Peter Buohler. Als der Sommer 1914 mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs ein…

Thomas de Padova: Allein gegen die Schwerkraft. Einstein 1914 - 1918

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444812, Gebunden, 312 Seiten, 21.90 EUR
[…] Albert Einstein hat unser Verständnis von Raum und Zeit für immer verändert. Thomas de Padovas Biografie lässt Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie in gänzlich neuem Licht erscheinen.…

Helene Stöcker: Lebenserinnerungen. Die unvollendete Autobiografie einer frauenbewegten Pazifistin

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2015
ISBN 9783412224660, Broschiert, 387 Seiten, 39.90 EUR
[…] Die Frauenrechtlerin, Sexualreformerin und Pazifistin Helene Stöcker (1869-1943) gehörte im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts zu den bekannten Kulturpolitikerinnen in Deutschland.…

Brigitte Hamann: Bertha von Suttner. Kämpferin für den Frieden

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2013
ISBN 9783850337557, Gebunden, 320 Seiten, 25.80 EUR
[…] Brigitte Hamann fügt in dieser bebilderten Biografie ein facettenreiches Bild Bertha von Suttners zusammen: ihre Jugend in Prag und Wien, die Spielleidenschaft der Mutter, ihre romantische…

Gabriel Chevallier: Heldenangst. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783312004416, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
[…] Übersetzt aus dem Französischen von Stefan Glock. Ein Antikriegsroman von 1930, dessen Neuausgabe in Frankreich 2008 hymnisch gefeiert wurde, vergleichbar mit den Werken von Remarque,…

Rudy Wiebe: Friede wird viele zerstören. Roman

Cover
Tweeback Verlag, Bonn 2009
ISBN 9783981197822, Gebunden, 380 Seiten, 24.95 EUR
[…] Aus dem kanadischen Englisch von Joachim Utz. Kanada im Kriegsjahr 1944. Der Diakon erbaut in der borealen Wildnis eine Utopie der Wehrlosigkeit. Doch die Idylle zerbricht an alten…

Gewaltfrei gegen Hitler?. Gewaltloser Widerstand gegen den Nationalsozialismus und seine Bedeutung für heute

Gewaltfrei Leben Lernen, Karlsruhe 2007
ISBN 9783930010080, Kartoniert, 117 Seiten, 9.00 EUR
[…] Herausgegeben von der Werkstatt für gewaltfreie Aktion, Baden. […]

Stephan Bosch: Max Daetwyler. Der Friedensapostel

Rüffer und Rub Sachbuchverlag, Zürich 2007
ISBN 9783907625330, Gebunden, 320 Seiten, 29.00 EUR
[…] Beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 verweigerte der Füsilier Max Daetwyler den Fahneneid. Damit begann seine 60 Jahre dauernde Mission für den Weltfrieden. Der Ostschweizer wurde…

Erich-Maria Remarque: Im Westen nichts Neues. 5 CDs. Gelesen von August Diehl

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2006
ISBN 9783899406801, CD, 29.95 EUR
[…] Laufzeit 6 Stunden und 7 Minuten. In diesem Bestseller beschwört Remarque die Schrecken des Ersten Weltkrieges. Getrieben von den Hetzreden ihres Klassenlehrers Kantorek melden sich…

Carl Schmitt: Carl Schmitt: Tagebuch Februar bis Dezember 1915. Die Militärzeit 1915 bis 1919. Aufsätze und Materialien

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783050040790, Gebunden, 587 Seiten, 49.80 EUR
[…] Seiten abgebildet werden, für die Einschätzung des jungen Carl Schmitt und sein Verhältnis etwa zum Pazifismus unverzichtbar. Sie erlauben Einblicke in die "Werkstatt" seines…

Gilles Deleuze: Schizophrenie und Gesellschaft. Texte und Gespräche 1975 - 1995

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518584316, Gebunden, 384 Seiten, 32.00 EUR
[…] zur Filmtheorie, zur Psychoanalyse oder zur Literatur haben ihr Korrelat in der Gegenwart. Krieg, Pazifismus, Toleranz, Revolution, Drogen, Befreiung und Kritik - das sind…

Ernst Friedrich: Krieg dem Kriege. Reprint der Ausgabe von 1924

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058409, Gebunden, 240 Seiten, 24.90 EUR
[…] Mit 10 Millionen Toten und mehr als 20 Millionen Verwundeten war der Erste Weltkrieg das erste industrialisierte Morden. Jenseits der Phrasen von "Heldentum" und "Tod fürs Vaterland"…

Kurt Tucholsky: Kurt Tucholsky: Gesamtausgabe. Texte und Briefe. Band 8: Texte 1926

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498065379, Gebunden, 1015 Seiten, 49.90 EUR
[…] Tucholsky zu Abrüstung, Wehrpflicht und Militarismus und formuliert seine Position eines "militanten Pazifismus". […]

Zurück | 1 | 2 | Vor