Stichwort

Oskar Pastior

12 Bücher

Norbert Wehr (Hg.): Schreibheft Nr. 94. Zeitschrift für Literatur

Cover
Rigodon Verlag, Essen 2020
ISBN 9783924071516, Broschiert, 164 Seiten, 15.00 EUR
[…] Dambre, Roberto Ferrucci, Sabine Müller und Dominique Viart / Michael Lermontovs "Valerik", übers. von Peter Urban zus. mit Elke Erb, als Eröffnung / "GRÜSS MIR DIE ENTRÜTTUNG" - Thomas…

Heidede Becker (Hg.) / Oskar Pastior: Aubergine mit Scheibenwischer. Die Zeichnungen von Oskar Pastior

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2018
ISBN 9783884235942, Kartoniert, 232 Seiten, 29.80 EUR
[…] Heidede Becker, die mit Oskar Pastior von 1973 bis 1985 in der Clausewitzstraße 2 in Berlin in einer fünfköpfigen Wohngemeinschaft lebte und mit Oskar Pastior bis zu…

Oskar Pastior: Lesen gehn .... 2 CDs

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2013
ISBN 9783899033809, CD, 14.99 EUR
[…] 2 CDs, 142 Minuten. Gedichte, gelesen und teilweise kommentiert von Oskar Pastior, Urs Allemann, Oswald Egger, Péter Esterházy, Michael Krüger, Michael Lentz, Herta Müller,…

Herta Müller: Atemschaukel. Das Hörspiel. 2 CDs

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2010
ISBN 9783899036978, CD, 19.95 EUR
[…] in die Ukraine, ließ alte Lager-Lieder neu einspielen und engagierte ein hochkarätiges Ensemble. Zudem verwendete er eine Tonaufnahme des 2006 verstorbenen Lyrikers und ehemaligen Lagerinsassen…

Oskar Pastior: Die letzte Lesart, 1 CD. Eine Rekonstruktion der Büchnerpreis-Lesung

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2007
ISBN 9783867171519, CD, 19.95 EUR
[…] verliehen werden sollte, ist Oskar Pastior im Oktober 2006 gestorben. Mehr noch als auf die feierliche Preisverleihung hatte er sich auf die Lesung am Tag davor gefreut. Was…

Oskar Pastior: ...sage, du habest es rauschen gehört. Werkausgabe. Band 1

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446204157, Gebunden, 376 Seiten, 24.90 EUR
[…] In diesem Band der Werkausgabe des originellsten, eigenständigsten und beliebtesten Dichters deutscher Sprache wird eine bisher vollkommen unbekannte Seite Oskar Pastiors

Oskar Pastior / Gertrude Stein: Reread Another / Nochmal den Text ein anderer. 1 CD

Cover
Urs Engeler Editor, Basel - Weil am Rhein 2004
ISBN 9783905591729, CD, 24.00 EUR
[…] Englisch-Deutsch. Nachgesprochen von Oskar Pastior. Stücke wie Landschaften zu schreiben, so Gertrude Steins Vorsatz, das gilt auch für diese 1921 geschriebene See- und Alpenlandschaft,…

Oskar Pastior: Mein Chlebnikov. Deutsch-Russisch mit CD

Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591705, Gebunden, 64 Seiten, 24.00 EUR
[…] Exponent des russischen Modernismus, seine "transmentale Sprache" war Zeitgenossen wie Majakowski und Burljuk und vielen späteren sprachalchemistischen Dichtern Inspiration. "Bei Chlebnikov",…

Oskar Pastior: o du roher iasmin. 43 Intonationen zu 'Harmonie du soir' von Charles Baudelaire. Mit CD

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591453, Gebunden, 62 Seiten, 24.00 EUR
[…] 43 Versuche, das Gedicht "harmonie du soir" von Charles Baudelaire anzupeilen in Anagrammen, Akronymen, Silbengewichtungen, Oberflächenübersetzungen und was Pastiors materiale Strategien…

Oskar Pastior: Jetzt kann man schreiben, was man will. Werkausgabe, Band 2: Gedichtgedichte; Höricht; Fleischeslust; An die Neue Aubergine

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202771, Kartoniert, 343 Seiten, 19.90 EUR
[…] Oskar Pastior gilt als einer der eigenwilligsten, produktivsten und sprachmächtigsten Dichter der deutschen Sprache. Zum ersten Mal seit vielen Jahren werden einige der wichtigsten…

Unterwegs ins Offene. Erste Gedichte aus einem neuen Jahrtausend

Cover
Landpresse, Weilerswist 2000
ISBN 9783930137961, Gebunden, 120 Seiten, 19.43 EUR
[…] Herausgegeben von Axel Kutsch und Anton G. Leitner. Mit Beiträgen von Robert Gernhardt, Oskar Pastior, Durs Grünbein, F. Bernstein, Friederike Mayröcker. […]

Oskar Pastior: Villanella und Pantum. Gedichte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199279, Broschiert, 111 Seiten, 14.32 EUR
[…] Unerschöpflich ist die sprachliche Phantasie von Oskar Pastior, und unerschöpflich ist die Vielfalt der lyrischen Formen, aus denen er diese Phantasie speist. Ist die Villanella…