• Bücher

15 Bücher

Stichwort Ost-Berlin


Hans Joachim Schädlich: Catt. Ein Fragment

Cover: Hans Joachim Schädlich. Catt - Ein Fragment. Verbrecher Verlag, Berlin, 2015.
Verbrecher Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783957321237, Gebunden, 120 Seiten, 19,00 EUR
Eine junge Frau, die von ihren besten Freunden Catt genannt wird, verdient in Ostberlin als Taxifahrerin ihr Geld. Das Taxifahren ist nur ein notwendiger Job. Catt ist eine Schriftstellerin, die die Erfahrungen…

Anne Kanis: Nichts als ein Garten. Roman

Cover: Anne Kanis. Nichts als ein Garten - Roman. Metrolit Verlag, Berlin, 2015.
Metrolit Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783849301040, Gebunden, 200 Seiten, 20,00 EUR
Aufrichtig und mit viel Empathie erzählt Anne Kanis' Protagonistin von Kindheit und Jugend in der DDR, von dem Zusammenhalt ihrer Familie, von der Verzweiflung des Vaters und der Angst der Mutter, von…

Stefan Berg/Günter de Bruyn: Landgang. Ein Briefwechsel

Cover: Stefan Berg / Günter de Bruyn. Landgang - Ein Briefwechsel. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100001566, Gebunden, 144 Seiten, 17,99 EUR
DDR, 1982: Auch in Ost-Berlin, Leipzig und Dresden gibt es eine Jeans und Parka tragende Generation, die aufbegehrt. Zu ihr gehört der siebzehnjährige Schüler Stefan Berg, der dem bekannten Autor Günter…

Volker Braun: Werktage. Arbeitsbuch 1990-2008

Cover: Volker Braun. Werktage - Arbeitsbuch 1990-2008. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424186, Gebunden, 998 Seiten, 39,95 EUR
Der erste Band des Arbeitsjournals des im Osten Berlins lebenden Volker Braun endet mit dem letzten Tag des Jahres 1989. In ihm war zu erleben, wie der Prosaist, Essayist, Lyriker und Theaterautor mit…

Gundula Schulze Eldowy: Berlin in einer Hundenacht. Fotografien / Photographs 1977-1990. Deutsch -Englisch

Cover: Gundula Schulze Eldowy. Berlin in einer Hundenacht - Fotografien / Photographs 1977-1990. Deutsch -Englisch. Lehmstedt Verlag, Leipzig, 2011.
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2011
ISBN 9783942473156, Gebunden, 245 Seiten, 29,90 EUR
Vierzehn Jahre lang, von 1977 bis 1990, durchstreifte Gundula Schulze Eldowy das alte Ostberlin, fixierte mit ihrer Kamera die Narben, die der Krieg in der Stadt und ihren Bewohnern hinterlassen hatte,…

Barbara Honigmann: Bilder von A..

Cover: Barbara Honigmann. Bilder von A.. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237421, Gebunden, 137 Seiten, 16,90 EUR
Ost-Berlin zu Zeiten der DDR: Eine unkonventionelle Künstlerliebe beginnt zwischen dem Theaterregisseur A. und einer jungen Frau, die sich nicht entscheiden kann, ob sie Theatermacherin, Malerin oder…

Marc Schweska: Zur letzten Instanz. Roman

Cover: Marc Schweska. Zur letzten Instanz - Roman. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2011.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783821862446, Gebunden, 354 Seiten, 32,00 EUR
Wenn die Freiheit sich zwischen den Zeilen findet, lautet die Faustregel: Ab durch die Mitte. Erzählt wird eine Ostberliner Geschichte von Aufbau, beflügelnden Verheißungen und schwärmerischen Versprechen…

Gerhard Keiderling: Um Deutschlands Einheit. Ferdinand Friedensburg und der Kalte Krieg in Berlin 1945-1952

Cover: Gerhard Keiderling. Um Deutschlands Einheit - Ferdinand Friedensburg und der Kalte Krieg in Berlin 1945-1952. Böhlau Verlag, Wien, 2009.
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783412203238, Gebunden, 489 Seiten, 59,90 EUR
Ferdinand Friedensburg (1886-1972) zählte zu den markanten Gestalten der Berliner Nachkriegszeit. Als der Kalte Krieg die Viersektorenstadt erfasste, geriet er als Mitgründer der CDU und als Bürgermeister…

Heidemarie Härtl: Puppe im Sommer. Die Verschwiegene Bibliothek

Cover: Heidemarie Härtl. Puppe im Sommer - Die Verschwiegene Bibliothek. Edition Büchergilde, Frankfurt am Main, 2006.
Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783936428520, Gebunden, 150 Seiten, 16,90 EUR
Herausgegeben von Ines Geipel und Joachim Walther. In kurzen, aber gleichmäßig aneinander stoßenden Passagen entfaltet sich das Panorama einer Endzeit. Man bekommt noch einmal den morbiden Geruch des…

Peter Müller: Symbolsuche. Die Ost-Berliner Zentrumsplanung zwischen Repräsentation und Agitation

Cover: Peter Müller. Symbolsuche - Die Ost-Berliner Zentrumsplanung zwischen Repräsentation und Agitation. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2005.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783786124979, Gebunden, 344 Seiten, 58,00 EUR
Die Ost-Berliner Zentrumsplanung ist wie kein zweites Ideenprojekt der DDR-Baugeschichte geeignet, die enge Verzahnung von Politik, Ideologie, Ökonomie und Architektur zu analysieren. Die Pläne zur "sozialistischen…

Tobias Madörin: Berlin - City in Space. Architecture and Design from the 50ies to the 70ies

Cover: Tobias Madörin. Berlin - City in Space - Architecture and Design from the 50ies to the 70ies. Vice Versa, Berlin, 2004.
Vice Versa, Berlin 2004
ISBN 9783932809422, Gebunden, 352 Seiten, 39,90 EUR
Herausgegeben von Lurker Grand.

Rubem Fonseca: Grenzenlose Gefühle, unvollendete Gedanken. Roman

Cover: Rubem Fonseca. Grenzenlose Gefühle, unvollendete Gedanken - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2003.
Unionsverlag, Zürich 2003
ISBN 9783293202702, Kartoniert, 320 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Karin von Schweder-Schreiner. Ein Filmemacher, der gerade ein neues Projekt in Angriff nehmen will, wird in eine schmutzige Affäre hineingezogen: einen Juwelenschmuggel.…

Sigurd Pruetz: Falsch gedacht. (ab 14 Jahren)

Cover: Sigurd Pruetz. Falsch gedacht - (ab 14 Jahren). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2001.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2001
ISBN 9783407808806, Gebunden, 200 Seiten, 12,73 EUR
Berlin-Ost 1976: Wolfgang ist 16 Jahre alt. Das Theater um Klausuren und Aufnahmegespräche für die Humboldt-Universität hat er relativ gelassen überstanden. In zwei Jahren wird er als Schüler einer mathematisch-physikalischen…

Barbara Honigmann: Alles, alles Liebe. Roman

Cover: Barbara Honigmann. Alles, alles Liebe - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199101, Gebunden, 184 Seiten, 17,38 EUR
Anna, eine junge jüdische Frau in Ost-Berlin, verlässt Mitte der siebziger Jahre zum ersten Mal ihre Stadt und geht als Regisseurin an ein Provinztheater. Ihr bisheriges Leben, die Berliner Boheme, bleibt…

Peter Hacks: Peter Hacks: Die Gedichte.

Cover: Peter Hacks. Peter Hacks: Die Gedichte. Edition Nautilus, Hamburg, 2000.
Edition Nautilus, Hamburg 2000
ISBN 9783894013486, Gebunden, 480 Seiten, 34,77 EUR
Die vollständige Sammlung des lyrischen Werkes in den vom Dichter autorisierten Fassungen. Formvollendet und weltgewandt widmet sich Peter Hacks den menschlichen Angelegenheiten: von Liebe, Gesellschaft,…