Stichwort

Orientalismus

Rubrik: Feuilletons - 15 Presseschau-Absätze
Feuilletons 09.08.2010 […] Auf der Meinungsseite nimmt der Politologe Lars Rensmann in Antwort auf die Kommentare von Daniel Bax (hier) und Armin Pfahl-Traughber (hier) den Orientalismus einiger Israelkritiker aufs Korn: "Manche Linke spielen den islamistischen Antisemitismus jedoch herunter. Sie schauen weg, wenn islamistische 'Märtyrer' judenfeindliche Gesänge anstimmen oder einem Gewaltkult frönen, und fühlen sich selbst […] selbst dann noch moralisch überlegen, wenn sie mit türkischen Rechtsradikalen in einem Boot sitzen. Dies kündet von einem 'verdrehten Orientalismus' unter postkolonialen Vorzeichen, der die Leiden der Palästinenser instrumentalisiert. In Reproduktion romantisierender Vorstellungen vom 'edlen Wilden' erscheinen die Palästinenser als grundsätzlich gut und immer als Opfer, nicht aber als handelnde Subjekte […]