Übersicht

Stichwort "Netzwerke"


3 Bücher von insgesamt 9

Sebastian Gießmann: Die Verbundenheit der Dinge. Eine Kulturgeschichte der Netze und Netzwerke

Cover: Sebastian Gießmann. Die Verbundenheit der Dinge - Eine Kulturgeschichte der Netze und Netzwerke. Kadmos Kulturverlag, Berlin, 2014.
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2014
ISBN 9783865992246, Gebunden, 512 Seiten, 29,80 EUR
Mit der "Verbundenheit der Dinge" liegt erstmals eine Kulturgeschichte vor, in der die überwältigende Vielfalt von Netzwerken ausgebreitet wird. Sie beginnt mit den Geschicken von Fischer- und Spinnennetz…

Uwe Krüger: Meinungsmacht. Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten - eine kritische Netzwerkanalyse

Cover: Uwe Krüger. Meinungsmacht - Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten - eine kritische Netzwerkanalyse. Herbert von Halem Verlag, Köln, 2013.
Herbert von Halem Verlag, Köln 2013
ISBN 9783869620701, Kartoniert, 378 Seiten, 29,50 EUR
Die Interaktionen zwischen Journalisten und Eliten wurden bislang meist vor systemtheoretischem Hintergrund und durch Befragung von Akteuren erforscht, wobei die Ergebnisse anonymisiert wurden. Diese…

Sascha Adamek: Die facebook-Falle. Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft

Cover: Sascha Adamek. Die facebook-Falle - Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft. Heyne Verlag, München, 2011.
Heyne Verlag, München 2011
ISBN 9783453601802, Paperback, 352 Seiten, 16,99 EUR
20 Millionen Nutzer im deutschsprachigen Raum, 500 Millionen weltweit - das ist der Stoff, aus dem Facebook Milliarden macht. Und bereitwillig laden wir täglich Unmengen von privaten Fotos und Daten auf…