Stichwort

Migrationsforschung

Rubrik: 9punkt - 3 Presseschau-Absätze
9punkt 13.08.2018 […] Wettbewerb nicht gibt." Die Mentalität der Grünen, die an Unis und in Medien herrsche, macht Necla Kelek in einer Reihe von Regionalzeitungen für Asymmetrien der Migrationsforschung verantwortlich: "Unterstützt durch die Migrationsforschung wird mit stattlichen Beträgen der Rassismus der Deutschen erforscht, keine Forschungsgelder werden ausgegeben, um die Rolle der Moscheen in den Schulen zu ermitteln […] Migranten die Chance zu eröffnen, in der Welt, in die sie hineingeboren wurden, auch anzukommen. 'Neue Männer braucht das Land, ich schreib's an jede Wand' hat Ina Deter mal gesungen, ja, eine neue Migrationsforschung und -politik braucht das Land." Der türkische Präsident Erdogan war während der Özil-Debatte schnell mit dem Rassismus-Vorwurf an Deutschland bei der Hand. Und wie siehts bei Sportlern mit […]