• Bücher

3 Bücher

Stichwort Migrationsforschung


Wolfgang Scheppe: Migropolis. Venice / Atlas of a Global Situation

Cover: Wolfgang Scheppe. Migropolis - Venice / Atlas of a Global Situation. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2016.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741118, Gebunden, 1344 Seiten, 68,00 EUR
English. Neuauflage des 2009 zuerst erschienenen Bandes. Seit ihrem Erscheinen hat die durch den Philosophen Wolfgang Scheppe an der Universität für Architektur in Venedig (IUAV) unternommene vierjährige…

Oliver Trevisiol: Die Einbürgerungspraxis im Deutschen Reich 1871-1945.

Cover: Oliver Trevisiol. Die Einbürgerungspraxis im Deutschen Reich 1871-1945. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2006.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783899713039, Gebunden, 237 Seiten, 38,90 EUR
Das Deutsche Reich war seit den 1890er Jahren ein Einwanderungsland. Dabei lagen die Einbürgerungsraten im Kaiserreich und der Weimarer Republik wesentlich höher als in der Bundesrepublik. Die vorliegende…

Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit. Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland

Cover: Arbeitskräftebedarf bei hoher Arbeitslosigkeit - Ein ökonomisches Zuwanderungskonzept für Deutschland. Springer Verlag, Heidelberg, 2002.
Springer Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783540421580, Gebunden, 297 Seiten, 44,95 EUR
Mit 41 Abbildungen. Herausgegeben im Auftrag des Forschungsinstuts zur Zukunft der Arbeit (IZA) von Klaus F. Zimmermann, Thomas K. Bauer, Holger Bonin und anderen. Deutschland befindet sich in einem harten…