Leseprobe zu Szilard Borbely: Die Mittellosen. Teil 3

Vorgeblättert 02.10.2014 […] sagt Máli.      Zurzeit ist sie immer so. Ich kann das nicht malen.      Meine Schwester presst die Lippen zusammen, antwortet nicht.      »Dein Mund sieht aus wie ein Hühnerarsch«, spottet Máli. Der […] biegt sich nach unten.      »Mach deinen Mund nicht krumm, ich mach dir gleich eine Krumme«, sagt Máli und wiehert. Diese Wendung mag sie sehr. Krumme bedeutet Scheiße.      »Denn was aus dem Menschen […]

Leseprobe zu Tidiane N'Diaye: Der verschleierte Völkermord. Teil 2

Vorgeblättert 15.02.2010 […] Islam. Diese Bekehrungen waren fragwürdig. Einige Chronisten beschrieben Soundiata Keïta*, König von Mali, "gekleidet wie ein großer muslimischer Würdenträger", der jedoch der schwarzen Magie frönte. Trotz […] von ihnen entwickelten sich zu großen politischen Gebilden, zu König- oder Kaiserreichen, wie die Mali-, Songhai- und Kanem- Reiche. Dessen ungeachtet teilte der Islam mit den Afrikanern zweifelsohne […]

Im Wald von Missnana

Meldungen 28.09.2004 […] nicht immer legale Weise beschaffte. 5 000 Dollar, mit denen er Afrika von Nigeria aus über Niger, Mali und Algerien im Lastwagen und zu Fuß durchqueren konnte, mit unfreiwilligen Zwischenstops und Überfällen […] gelangte immer in ihre Hände. Während andere starben oder in Oujda oder an einer "Station" mitten in Mali vergessen wurden, wurde sie immer im letzten Augenblick von der "Organisation" gerettet. Sie fühlte […] verschiedenen "Stationen" dieser Reise in beiden Richtungen. Zwei Monate in Niger, drei an der Grenze zu Mali, wo ihn Beduinen überfielen, vier an der algerischen Grenze, im Gebiet von Oujda, zwei an einem Ort […]