Stichwort

Körperkult

6 Bücher

Peter Michalzik: 1900. Vegetarier, Künstler und Visionäre suchen nach dem neuen Paradies

Cover
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198732, Gebunden, 414 Seiten, 24.00 EUR
[…] dachten das Leben neu und kreierten eine Gegenkultur, die bis heute wirksam ist. Reformpädagogik und Körperkult, Psychologie und freie Liebe, Pazifismus, Wellness und Vegetarismus…

Walt Whitman: Der schöne Mann. Das Geheimnis eines gesunden Körpers

Cover
dtv, München 2018
ISBN 9783423281485, Gebunden, 280 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Hans Wolf. Mit zahlreichen zeitgenössischen Illustrationen und einem Nachwort von Hans Wolf. Männer sind schön! Männer denken einfach zu viel. Und sie lassen…

Svenja Flaßpöhler: Wir Genussarbeiter. Über Freiheit und Zwang in der Leistungsgesellschaft

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421044624, Gebunden, 208 Seiten, 17.99 EUR
[…] Die Philosophin Svenja Flaßpöhler geht den kulturellen und psychischen Ursachen von Arbeitssucht, Körperkult und Versagensangst auf den Grund und fragt nach dem prekären Verhältnis…

Sabine Merta: Schlank!. Ein Körperkult der Moderne

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783515092296, Gebunden, 421 Seiten, 29.50 EUR
[…] "Mehr Menschen als das Schwert tötet der Fraß", meinte der griechische Arzt Galenus vor 2000 Jahren. Und er hat bis heute recht: Zu fettes Essen und Bewegungsarmut sind die größten…

Johann S. Ach (Hg.) / Arnd Pollmann (Hg.): No body is perfect. Baumaßnahmen am menschlichen Körper. Bioethische und ästhetische Aufrisse

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2006
ISBN 9783899424270, Kartoniert, 335 Seiten, 27.80 EUR
[…] Der Wunsch nach einer Korrektur und Verbesserung der menschlichen Natur ist so alt wie die Menschheit selbst. Doch heute stehen für derart tief greifende "Umbauarbeiten" immer perfektere…

Volker Caysa: Körperutopien. Eine philosophische Anthropologie des Sports

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2003
ISBN 9783593372488, Broschiert, 318 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die Vervollkommnung des Körpers ist heute nicht nur technisch machbar, sondern geradezu geboten. Im Spitzensport bleibt nichts mehr dem (natürlichen) Zufall überlassen. Neben Sexualität…