Stichwort-Übersicht

Karl Ove Knausgard

Insgesamt 119 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 15

Karl Ove Knausgard: So viel Sehnsucht auf so kleiner Fläche. Edvard Munch und seine Bilder

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2019
ISBN 9783630875897, Gebunden, 288 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Norwegischen von Paul Berf. Wie wurde Edvard Munch zu einem der berühmtesten Künstler der Welt? In einer höchst persönlichen Weise nähert sich Karl Ove Knausgård bekannten…

Siri Hustvedt: Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen. Essays über Kunst, Geschlecht und Geist

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030315, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
[…] der Wahrnehmung, Fragen des Geschlechts. Grundlagen dieser Diskussion sind etwa Werke von Picasso, de Kooning, Jeff Koons, Louise Bourgeois, Anselm Kiefer, Robert Mapplethorpe, Susan…

Karl Ove Knausgard: Im Sommer

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2018
ISBN 9783630875132, Gebunden, 496 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Norwegischen von Paul Berf. Mit Aquarellen von Anselm Kiefer. Die Jahreszeiten-Bände von Karl Ove Knausgård: "Im Sommer" ist der vierte und letzte Teil einer Liebeserklärung…
mehr Bücher


3 Artikel

Katzen, Maschinen und ein Baby

Vom Nachttisch geräumt 20.11.2018 […] Es ist völliger Blödsinn über den norwegischen Autor Karl Ove Knausgård etwas zu schreiben. Wer 2009 den ersten Band einer Autobiografie vorlegt, der er den Gesamttitel "Mein Kampf" gibt und im Jahre 2017 nach mehr als 4600 Seiten - der deutschen Ausgabe -  den sechsten abschließenden Band vorlegt, der hat schon mal alle sportliche Achtung verdient. Wenn daraus dann noch ein internationaler Bestseller […] erfanden", denn davor war uns nicht klar, dass alles, was wir tun auch ein Verbrauch von Energie, ein Verbrennen von Kraft ist. In der und durch die Maschine erkannten und erkennen wir uns selbst. Karl Ove Knausgård: Im Frühling, mit Bildern von Anna Bjerger, 250 Seiten, 22 Euro und "Im Sommer", mit Bildern von Anselm Kiefer, 490 Seiten, 24 Euro, beide übersetzt von Paul Berf und beide erschienen im Luchterhand […] Von Arno Widmann