Stichwort

K.u.k. Monarchie

17 Bücher - Seite 1 von 2

Martyn Rady: Die Habsburger. Aufstieg und Fall einer Weltmacht

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737101080, Gebunden, 624 Seiten, 34.00 EUR
[…] Eine Dynastie wie die Habsburger hat es in der Geschichte nicht noch einmal gegeben. Aus einer kleinen Grafenfamilie im Südwesten Deutschlands wurde ein Herrschergeschlecht, das die…

Juri Andruchowytsch: Die Lieblinge der Justiz. Parahistorischer Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429068, Gebunden, 299 Seiten, 23.00 EUR
[…] Aus dem Ukrainischen von Sabine Stöhr. Die Lieblinge der Justiz, das sind Verbrechen und Verbrecher, echte und vermeintliche: Bohdan Staschynskyj zum Beispiel, ein KGB-Agent und Auftragskiller,…
🗊 5 Notizen

Arne Karsten: Der Untergang der Welt von gestern. Wien und die k.u.k. Monarchie 1911-1919

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735127, Gebunden, 269 Seiten, 26.95 EUR
[…] Die "Welt von gestern", die mit dem Ersten Weltkrieg unterging, war voller innerer Widersprüche und äußerer Spannungen und erschien doch im Rückblick als verlorenes Paradies. Die Sieger…

Sofia Andruchowytsch: Der Papierjunge

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2016
ISBN 9783701716630, Gebunden, 312 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Ukrainischen von Maria Weissenböck. Stanislaw um 1900: eine galizische Kleinstadt am Rande der Monarchie. Adelja und Stefa, "miteinander verflochten wie die Stämme zweier Bäume",…

Karl Vocelka / Michaela Vocelka: Franz Joseph I.. Kaiser von Österreich und König von Ungarn

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682865, Gebunden, 458 Seiten, 26.95 EUR
[…] Mit 28 Schwarz-Weiß-Abbildungen, 13 farbigen Abbildungen im Tafelteil, 2 farbigen Karten im Vorsatz und 1 Stammtafel. Michaela und Karl Vocelka haben anlässlich des herannahenden 100.…

Boris Pahor: Piazza Oberdan

Cover
Kitab Verlag, Klagenfurt 2008
ISBN 9783902585240, Paperback, 191 Seiten, 21.00 EUR
[…] Aus dem Slowenischen von Reginald Vospernik. Boris Pahor erzählt anhand der Geschichte des Platzes, der von den Italienern nach Guilielmo Oberdank benannt und von den Österreichern…
🗊 3 Notizen

Zvi Yavetz: Erinnerungen an Czernowitz. Wo Menschen und Bücher lebten

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406557477, Gebunden, 255 Seiten, 24.90 EUR
[…] an der Universität Tel Aviv, schildert seine Kindheit und frühe Jugend in Czernowitz. Geboren 1925 als Sohn jüdischer Eltern, wuchs er in einer Zeit des Umbruchs auf, als die "alte…

Lea Polgar: Die zwei Welten der Rahel Bratmann. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406550690, Gebunden, 290 Seiten, 18.90 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Susanne Simor. In ihrem ersten Roman erzählt Lea Polgar eine Familien- und Liebesgeschichte aus dem Budapest zwischen 1906 und 1911 und zugleich die Geschichte…
🗊 3 Notizen

Michael Wladika: Hitlers Vätergeneration. Die Ursprünge des Nationalsozialismus in der k.u.k. Monarchie

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205773375, Gebunden, 675 Seiten, 75.00 EUR
[…] Wenn man den Nationalsozialismus aus dem Lauf der Geschichte löst, ist eine Sichtweise auf die gesellschaftlichen Umwälzungen des 19. Jahrhunderts weitgehend versperrt. Es wird dabei…

Karl Vocelka: Österreichische Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406508691, Paperback, 128 Seiten, 7.90 EUR
[…] Vom Frühmittelalter bis zu aktuellen Entwicklungen der Gegenwart informiert dieses Buch über die Geschichte einer der ältesten und bedeutendsten Kulturnationen Mitteleuropas. Aufstieg,…