Stichwort

Scarlett Johansson

Rubrik: Berlinale Blog - 3 Artikel

Berlinale 8. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2008 […] Natalie Portman geht es in ihrer Rolle als ehrgeizige Intrigantin besser, und Scarlett Johansson ist einfach nur unschuldig, rein und verheult. Da freut man sich doch auf Elizabeth. Fortsetzung folgt. Christoph Mayerl Justin Chadwick: "The Other Boleyn Girl - Die Schwester der Königin". Mit Natalie Portman, Scarlett Johansson, Eric Bana, Kristin Scott Thomas, Mark Rylance, David Morrissey. USA Großbritannien […] und Fehlgeburten während der zwei Stunden - und so will die ambitionierte Boleyn-Familie ihm die ältere Tochter Anne (Natalie Portman) als Geliebte empfehlen. Doch es ist Annes Tochter Mary (Scarlett Johansson), auf die Heinrich alias Eric Bana ein Auge wirft. Sie gebärt ihm sogar einen Sohn. Doch Anne feiert ein Comeback, verrät ihre Schwester und becirct den König so gründlich, dass er sie aus raffiniert […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl

Fast schon ein Wunder

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2008 […] Kategorie "Wettbewerb außer Konkurrenz" statt, die man oft am besten als: "Wenn wir die Stars kriegen, buchen wir auch die zweite Liga" übersetzt. Kombipakete wie "The Other Boleyn Girl" mit Scarlett Johansson und Natalie Portman oder "Fireflies in the Garden" mit Julia Roberts, Willem Dafoe, Emily Watson und Carrie-Ann Moss sind da die Sorte Angebot, die die Berlinale nicht auschlagen kann. Auch das […] Von Ekkehard Knörer

Berlinale 5. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2005 […] kann es nicht fassen. Wir Zuschauer sind schon weiter. Wir durften vorher schon mal hinter die smarte Yuppiefresse sehen. Im Fahrstuhl stand Duryea (Topher Grace) neben Foremans Tochter Alex (Scarlett Johansson), die ihren Vater zum Tennis abholen wollte. Ein 26-Jähriger kann eine 18-Jährige nicht als Boss beeindrucken. Duryea hat die Hosen voll und sagt es ihr auch, einfach so. Später steht er vor […] wie aus dem Gesicht geschnitten ist? Ach, das Leben ist viel grausamer, als dieser Film. Anja Seeliger "In Good Company - Reine Chefsache". Regie: Paul Weitz. Mit Dennis Quaid, Topher Grace, Scarlett Johansson, Selma Blair u.a., USA 2004, 109 Minuten. (Wettbewerb) Falsche Versöhnungen finden nicht statt in Robert Thalheims "Netto" (Perspektive Deutsches Kino) Robert Thalheim, der sein Studium […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Anja Seeliger