Stichwort

Israel

527 Bücher - Seite 1 von 36

Yoram Hazony: Nationalismus als Tugend

Cover
Ares Verlag, Graz 2020
ISBN 9783990810255, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Nils Wegner. Globalistische Intellektuelle riefen Ende des 20. Jahrhunderts ein "Ende der Geschichte" aus. Der weltumspannende Markt unter amerikanischem…

Rutu Modan: Tunnel

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551785923, Gebunden, 280 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Mit ihrer neuen Graphic Novel zeigt die israelische Comiczeichnerin Rutu Modan, wie man mit den Mitteln der Satire sehr unterhaltsam gegen die…

Christina Pareigis: Susan Taubes. Eine intellektuelle Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337497, Gebunden, 472 Seiten, 29.00 EUR
[…] Eine intellektuelle Biographie über Fremdheit und Ortlosigkeit, im Schreiben wie im Leben. Als die elfjährige Susan Taubes im April 1939 nach sechstägiger Schiffspassage den Boden von…

Etgar Keret: Tu's nicht. Storys

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038151, Gebunden, 233 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Etgar Keret kann auf wenigen Seiten sagen, wofür andere Romane brauchen. "Tu's nicht" ist sein neuer Band mit Short Stories. Seine Figuren ringen…

Rafael Seligmann: Hannah und Ludwig. Heimatlos in Tel Aviv

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2020
ISBN 9783784435695, Gebunden, 416 Seiten, 24.00 EUR
[…] Als er 1940 die schöne Hannah trifft und die beiden heiraten, zeichnet sich eine glückliche Zukunft ab. Doch persönliche Schicksalsschläge und die politische Unsicherheit im neu gegründeten…

Alexander Pavlenko / Camille de Toledo: Herzl - Eine europäische Geschichte. Graphic Novel

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633543014, Kartoniert, 352 Seiten, 25.00 EUR
[…] Das moderne Israel entstand in der Welt des alten Europa Ende des 19. Jahrhunderts. 1882 bricht Ilya Brodsky mit seiner Schwester Olga auf der Flucht vor Pogromen vom Stetl…

Liat Elkayam: Aber die Nacht ist noch jung. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143830, Gebunden, 352 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Hebräischen von Gundula Schiffer. Flitterwochen, die Geburt des ersten Kindes, eine wilde Nacht in einem Club - drei Stationen im Leben einer Frau verwebt Liat Elkayam zu einem…

Arthur Koestler: Mit dem Rücken zur Wand. Israel im Sommer 1948: Ein Augenzeugenbericht

Cover
Elsinor Verlag, Coesfeld 2020
ISBN 9783942788502, Gebunden, 176 Seiten, 25.00 EUR
[…] Mai 1948 endete das Britische Mandat über Palästina, und David Ben Gurion unterzeichnete noch am selben Tag die israelische Unabhängigkeitserklärung. Unmittelbar darauf erklärten die…

Ronald Hirte (Hg.) / Fritz von Klinggräff (Hg.): Israel, Fragen nach / Europa. Gespräche über einen fernen, nahen Kontinent

Cover
Weimarer Verlagsgesellschaft, Weimar 2020
ISBN 9783737402750, Gebunden, 660 Seiten, 29.90 EUR
[…] keit, öffnet uns Augen und Ohren. Ronald Hirte und Fritz von Klinggräff suchten dafür in Israel Menschen auf, deren Herkunft so weltumspannend ist, wie diejenige der Europäer…

Yakov Rabkin: Im Namen der Thora. Die jüdische Opposition gegen den Zionismus

Cover
fifty-fifty Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783946778141, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
[…] Jahrhunderts auftauchte. Diese Ablehnung ist bis zum heutigen Tag nicht verschwunden. Dieses Buch erklärt und interpretiert ein wichtiges, aber oft verdunkeltes Kapitel der Geschichte…

Colum McCann: Apeirogon. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498045333, Gebunden, 608 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Volker Oldenbourg. Rami Elhanan und Bassam Aramin sind zwei Männer. Rami braucht fünfzehn Minuten für die Fahrt auf die West Bank. Bassam braucht für dieselbe…

Noam Zadoff: Von Berlin nach Jerusalem und zurück. Gershom Scholem zwischen Israel und Deutschland

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783525570357, Gebunden, 416 Seiten, 55.00 EUR
[…] des 20. Jahrhunderts Grundlegendes leisten und mit der Kabbalaforschung ein neues Forschungsfeld begründen sollte. Gershom Gerhard Scholem verließ Deutschland, um seinen zionistischen…

Esther Shakine: Exodus. Graphic Novel

Cover
Klinkhardt und Biermann, München 2020
ISBN 9783943616729, Broschiert, 48 Seiten, 15.00 EUR
[…] daran gehindert, Palästina zu erreichen. Die Flüchtlinge werden zurückgebracht, in Deutschland interniert, und erst Monate später gelingt eine neue Überfahrt. Im Mai 1948 erreicht Ticka…

Omri Boehm: Israel - eine Utopie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783549100073, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
[…] endlich eine Zukunft hat.  In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich Israel dramatisch verändert: Während der religiöse Zionismus immer mehr Zuspruch erfährt, fehlt es der Linken…

Jehuda Amichai: Offen Verschlossen Offen. Gedichte

Cover
Jüdischer Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633542970, Gebunden, 155 Seiten, 25.00 EUR
[…] traumatische Erfahrung des Nationalsozialismus, seine doppelte Identität als Jude und Deutscher, sein Leben zwischen dem Deutschen und Hebräischen, die Stadt Jerusalem wie die Geschichte…