Übersicht

Stichwort "Herero-aufstand"


3 Bücher

Susanne Kuß: Deutsches Militär auf kolonialen Kriegsschauplätzen. Eskalation von Gewalt zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Cover: Susanne Kuß. Deutsches Militär auf kolonialen Kriegsschauplätzen - Eskalation von Gewalt zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Ch. Links Verlag, Berlin, 2011.
Ch. Links Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783861536031, Gebunden, 500 Seiten, 49,90 EUR
Für die Kolonialkriege galt nationenübergreifend der einfache Grundsatz: Jede Form der Gewalt - also auch gegen Frauen und Kinder - ist erlaubt, sofern sie der eigenen Kriegführung dient. Wichtiger als…

Andreas E. Eckl: S?ist ein übles Land hier. Zur Historiographie eines umstrittenen Kolonialkrieges. Tagebuchaufzeichnungen aus dem Herero-Krieg in Deutsch-Südwestafrika 1904 von Georg Hillebrecht und Franz Ritter von Epp

Rüdiger Köppe Verlag, Köln 2005
ISBN 9783896453617, Geheftet, 302 Seiten, 34,80 EUR
Mit Faltkarte, 23 Schwarzweiß-Fotos, einer Skizze, sowie Orts- und Personenindex. Das vorliegende Werk präsentiert die Tagebücher zweier deutscher Zeitzeugen des Herero-Aufstandes in Deutsch-Südwestafrika…

Wolfgang Benz: Ausgrenzung - Vertreibung - Völkermord. Genozid im 20. Jahrhundert

Cover: Wolfgang Benz. Ausgrenzung - Vertreibung - Völkermord - Genozid im 20. Jahrhundert. dtv, München, 2006.
dtv, München 2006
ISBN 9783423343701, Broschiert, 190 Seiten, 10,00 EUR
Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist von Extremen geprägt, von gezieltem Massenmord und massenhafter Vertreibung, wie sie bis dahin in der Geschichte nicht vorgekommen waren. Wolfgang Benz untersucht…