Übersicht

Stichwort "Hacking"


3 Bücher

Marc Goodman: Global Hack. Hacker, die Banken ausspähen. Cyber-Terroristen, die Atomkraftwerke kapern. Geheimdienste, die unsere Handys knacken.

Cover: Marc Goodman. Global Hack - Hacker, die Banken ausspähen. Cyber-Terroristen, die Atomkraftwerke kapern. Geheimdienste, die unsere Handys knacken.. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446444638, Gebunden, 600 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Henning Dedekind, Karin Miedler und Kathleen Mallett. Das Internet als Ort friedlicher Begegnung? Das war einmal. Längst haben global agierende Cyberkriminelle das Netz unterwandert.…

Florian Rötzer: Smart Cities im Cyberwar.

Cover: Florian Rötzer. Smart Cities im Cyberwar. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783864891120, Taschenbuch, 256 Seiten, 14,99 EUR
Überall auf der Welt wachsen die Städte und werden zu Megacities, es entstehen dicht vernetzte urbane Korridore. Militärstrategen bereiten sich auf militärische Interventionen in Megacities vor, deren…

Hanno Charisius/Richard Friebe/Sascha Karberg: Biohacking. Gentechnik aus der Garage

Cover: Hanno Charisius / Richard Friebe / Sascha Karberg. Biohacking - Gentechnik aus der Garage. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446435025, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Bislang war Genforschung Profiwissenschaftlern vorbehalten. Diese Zeiten sind vorbei, meinen die Wissenschaftsjournalisten Hanno Charisius, Richard Friebe und Sascha Karberg. Sie bauten mit einem Mini-Budget…