• Bücher

23 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort Ghetto

Zurück | 1 | 2 | Vor

Aharon Appelfeld: Ein Mädchen nicht von dieser Welt. Roman

Cover: Aharon Appelfeld. Ein Mädchen nicht von dieser Welt - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347887, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Adam und Thomas sind überrascht, als sie sich zufällig im Wald begegnen. Ihre Mütter haben die Jungen dort versteckt, weil es im Ghetto zu gefährlich wurde. Nun…

Grigori Kanowitsch: Ewiger Sabbat. Roman

Cover: Grigori Kanowitsch. Ewiger Sabbat - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2014.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703518, Gebunden, 603 Seiten, 38,00 EUR
Aus dem Russischen von Waltraud Ahrndt. "Swetschi na wetru"/"Kerzen im Wind" (1979) hieß Grigori Kanowitschs erster Roman, der nun unter dem Titel "Ewiger Sabbat" wiederzuentdecken ist. Anfang der Dreißigerjahre…

Göran Rosenberg: Ein kurzer Aufenthalt.

Cover: Göran Rosenberg. Ein kurzer Aufenthalt. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871344619, , 400 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Schwedischen von Jörg Scherzer. Zwölf Jahre alt war Göran Rosenberg, als sein Vater sich das Leben nahm. Nun, fünf Jahrzehnte später, zeichnet der Sohn das Leben des ihm beinah Unbekannten nach…

Gabriela Cichowska/Adam Jaromir: Fräulein Esthers letzte Vorstellung. Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre)

Cover: Gabriela Cichowska / Adam Jaromir. Fräulein Esthers letzte Vorstellung - Eine Geschichte aus dem Warschauer Ghetto (Ab 12 Jahre). Gimpel Verlag, Langenhagen, 2013.
Gimpel Verlag, Langenhagen 2013
ISBN 9783981130089, Gebunden, 124 Seiten, 29,90 EUR
Warschauer Ghetto, Mai 1942. Eine Zeit äußerster Not. Bereits anderthalb Jahre zuvor musste Korczaks Waisenhaus ins Ghetto übersiedeln. Das lichtdurchflutete Haus in der Krochmalna, das Recht auf eigenen…

Martin Miller: Das wahre 'Drama des begabten Kindes'. Die Tragödie Alice Millers. Wie verdrängte Kriegstraumata in der Familie wirken

Cover: Martin Miller. Das wahre 'Drama des begabten Kindes' - Die Tragödie Alice Millers. Wie verdrängte Kriegstraumata in der Familie wirken. Kreuz Verlag, Freiburg i. Br., 2013.
Kreuz Verlag, Freiburg i. Br. 2013
ISBN 9783451611681, Gebunden, 176 Seiten, 17,99 EUR
Mit Weltbestsellern wie "Das Drama des begabten Kindes" (1979) wurde Alice Miller (1923-2010) als Kindheitsforscherin berühmt. Ihr Ansatz von der Macht des verdrängten Kindheitstraumas prägte die Selbsterforschung…

Agata Tuszynska: Die Sängerin aus dem Ghetto. Das Leben der Wiera Gran

Cover: Agata Tuszynska. Die Sängerin aus dem Ghetto - Das Leben der Wiera Gran . Insel Verlag, Berlin, 2013.
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175742, Gebunden, 379 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Französischen von Xenia Osthelder. Warschau, 1941/42. Tagsüber kümmert sie sich um ihre kranke Mutter, abends ist sie der Star des Ghettos. Wunderschön und geheimnisvoll, so erleben die Besucher…

Edwin Geist: 'Stündlich zähle ich die Tage...'. Tagebuch für Lyda. März bis August 1942

Cover: Edwin Geist. 'Stündlich zähle ich die Tage...' - Tagebuch für Lyda. März bis August 1942. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2012.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2012
ISBN 9783821862460, Gebunden, 282 Seiten, 32,00 EUR
Mit zwei Kompositionen Geists auf CD. Ein ergreifendes Zeugnis aus der Schreckenszeit der Massenmorde an den Juden. Wir werden Leser von intimen Tagebuchblättern, die nie für fremde Augen bestimmt waren;…

Alfons Dür: Unerhörter Mut. Eine Liebe in der Zeit des Rassenwahns

Cover: Alfons Dür. Unerhörter Mut - Eine Liebe in der Zeit des Rassenwahns. Haymon Verlag, Innsbruck, 2012.
Haymon Verlag, Wien 2012
ISBN 9783852187358, Gebunden, 199 Seiten, 19,90 EUR
Zu Ostern 1942 befreit der 22-jährige Deutsche Heinrich Heinen unter lebensgefährlichen Bedingungen seine jüdische Braut Edith Meyer aus dem Ghetto von Riga. Gemeinsam flüchten sie Richtung Schweiz, wo…

Dan Michman: Angst vor den 'Ostjuden'. Die Entstehung der Ghettos während des Holocaust

Cover: Dan Michman. Angst vor den 'Ostjuden' - Die Entstehung der Ghettos während des Holocaust. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783596182084, Taschenbuch, 288 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Die Nazis haben bereits vor Beginn des Ostfeldzuges gegen die Sowjetunion allein bei der Eroberung von Polen 2,5 Mio. Juden (d.h. fünfmal so viele wie im Deutschen…

Ladislaus Löb: Geschäfte mit dem Teufel. Die Tragödie des Judenretters Rezsö Kasztner. Bericht eines Überlebenden

Cover: Ladislaus Löb. Geschäfte mit dem Teufel - Die Tragödie des Judenretters Rezsö Kasztner. Bericht eines Überlebenden. Böhlau Verlag, Wien, 2010.
Böhlau Verlag, Köln 2010
ISBN 9783412203894, Gebunden, 263 Seiten, 24,90 EUR
Zwei Monate nach seinem elften Geburtstag, am 9. Juli 1944, schlossen sich die Tore von Bergen-Belsen hinter Ladislaus Löb. Fünf Monate später übertrat er die Grenze zur Schweiz, verfroren und hungrig,…

Peter Klein: Die 'Gettoverwaltung Litzmannstadt' 1940-1944. Eine Dienststelle im Spannungsfeld von Kommunalbürokratie und staatlicher Verfolgungspolitik

Cover: Peter Klein. Die 'Gettoverwaltung Litzmannstadt' 1940-1944 - Eine Dienststelle im Spannungsfeld von Kommunalbürokratie und staatlicher Verfolgungspolitik. Hamburger Edition, Hamburg, 2009.
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542035, Gebunden, 683 Seiten, 38,00 EUR
Zur Geschichte des Gettos im "deutschen Litzmannstadt" (Lodz), des zweitgrößten Gettos im besetzten Polen, existieren Überlieferungen der jüdischen Selbstverwaltung, Zeugenaussagen, Memoiren und Erinnerungen,…

Morton Rhue: Ghetto Kidz. Roman. (Ab 14 Jahre)

Cover: Morton Rhue. Ghetto Kidz - Roman. (Ab 14 Jahre). Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2008.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2008
ISBN 9783473352920, Gebunden, 245 Seiten, 12,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Kalon ist zwölf Jahre alt und lebt mit seiner Großmutter und seiner Schwester Nia in einem amerikanischen Großstadtghetto. Der Afroamerikaner will sich aus dem…

Eva Mändl Roubickova: 'Langsam gewöhnen wir uns an das Ghettoleben'. Ein Tagebuch aus Theresienstadt

Cover: Eva Mändl Roubickova. 'Langsam gewöhnen wir uns an das Ghettoleben' - Ein Tagebuch aus Theresienstadt. Konkret Literatur Verlag, Hamburg, 2007.
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783894582555, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Veronika Springmann. Das Tagebuch der Eva Mändl Roubikova ist ein einmaliges Zeitdokument über die Lebensbedingungen im Ghetto Theresienstadt, das, obwohl ursprünglich auf Deutsch verfasst,…

Jurek Becker: Jakob der Lügner. 1 CD. Gelesen von Jurek Becker

Cover: Jurek Becker. Jakob der Lügner - 1 CD. Gelesen von Jurek Becker. DHV - Der Hörverlag, München, 2007.
DHV - Der Hörverlag, Hamburg 2007
ISBN 9783867171137, CD, 14,95 EUR
1 CD, 60 Minuten. Gekürzte Autorenlesung. Der Ich-Erzähler, Überlebender eines polnischen Ghettos, schildert die Geschichte des Ghettobewohners Jakob Heym, der durch Zufall im deutschen Polizeirevier…

Boris Zabarko: Nur wir haben überlebt. Holocaust in der Ukraine. Zeugnisse und Dokumente

Cover: Boris Zabarko. Nur wir haben überlebt - Holocaust in der Ukraine. Zeugnisse und Dokumente. Dittrich Verlag, Berlin, 2004.
Dittrich Verlag, Köln 2004
ISBN 9783937717104, Gebunden, 269 Seiten, 24,80 EUR
Boris Zabarko, selbst Überlebender des Ghettos von Schargorod hat 86 ergreifende und erschütternde Berichte von Überlebenden der Ghettos in der Ukraine gesammelt. In jedem der Berichte schwingt die Trauer…

Zurück | 1 | 2 | Vor