Stichwort

DDR

85 Bücher - Seite 1 von 6

Sonia Combe: Loyal um jeden Preis. "Linientreue Dissidenten" im Sozialismus

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891411, Gebunden, 272 Seiten, 25.00 EUR
[…] Deutschland verlassen. Nach dem Exil in England, den USA oder Mexiko wählten sie die Sowjetische Besatzungszone bzw. die DDR als Heimat. Die Konflikte zwischen den Westremigranten…

Ines Geipel: Schöner Neuer Himmel. Aus dem Militärlabor des Ostens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984293, Kartoniert, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Staatstraumas gemacht wurden. Eine dichte Erzählung, die ein scharfes Licht auf ein bislang ausgeblendetes Erbe der DDR wirft - und eine Zeitdiagnose über entgrenzte Körperforschung.…

Astrid M. Eckert: Zonenrandgebiet. Westdeutschland und der Eiserne Vorhang

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891510, Gebunden, 560 Seiten, 30.00 EUR
[…] der Lübecker Bucht bis nach Bayern erstreckte, war die sensibelste Region der alten Bundesrepublik. Er hinkte dem "Wirtschaftswunder" hinterher, sollte aber zugleich im ideologischen…

Bernd Wagner: Verlassene Werke 1976 -1985

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2022
ISBN 9783867302234, Gebunden, 500 Seiten, 26.00 EUR
[…] hier endlich aufgelassen. Die Aufzeichnungen entstanden ab 1976 fast ausschließlich in Berlin, zuerst im Ostteil, seit Ende 1985, nach der Ausreise aus der DDR, im Westen der…

Daniel Siemens: Hinter der "Weltbühne". Hermann Budzislawski und das 20. Jahrhundert

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351038120, Gebunden, 413 Seiten, 28.00 EUR
[…] Nachfolge von Carl von Ossietzky und Kurt Tucholsky als Leiter der "Weltbühne" nach 1933, als Mitarbeiter von Dorothy Thompson in den USA oder als prägende Figur der sozialistischen…

Gideon Defoe: Atlas der ausgestorbenen Länder. Die erstaunliche Geschichte von 48 Ländern, die von der Landkarte verschwunden sind

Cover
Knesebeck Verlag, München 2022
ISBN 9783957285423, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ralf Pannowitsch. Mit Illustrationen von Joe Gosney. Staaten sterben. Manchmal ist es Mord. Manchmal ein Unfall. Manchmal liegt es daran, dass sie von Anfang…

Philipp Felsch: Wie Nietzsche aus der Kälte kam. Geschichte einer Rettung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406777011, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
[…] hinterlassene Schriften vollständig neu zu entziffern, um es von allen postumen Verfälschungen zu befreien. Das Problem: Zehntausende kaum lesbarer Seiten, die sich hinter dem Eisernen…

Gert Loschütz: Ballade vom Tag, der nicht vorüber ist. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783895611582, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] die Landschaft seiner Kindheit geblieben, die er eines Morgens für immer verlassen musste. "Sieh dir alles genau an, weil du es nicht wiedersiehst", sagt die Mutter am Vorabend ihrer…

Daniel Schulz: Wir waren wie Brüder. Roman

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783446271074, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR
[…] Er ist zehn, als in der DDR die Revolution ausbricht. Während sich viele nach Freiheit sehnen, hat er Angst: vor den Imperialisten und Faschisten, vor denen seine Lehrerinnen…

Manfred Krug: Ich sammle mein Leben zusammen. Tagebücher 1996 - 1997

Cover
Kanon Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783985680207, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
[…] Zur selben Zeit verschlechtert sich die Gesundheit seines Lebensfreundes Jurek Becker. Ein Lichtblick dagegen ist die Veröffentlichung von "Abgehauen", dem legendären Buch über seine…

Franz Fühmann / Christa Wolf: Monsieur - wir finden uns wieder. Briefe 1968-1984

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351039585, Gebunden, 200 Seiten, 24.00 EUR
[…] Drescher. Erweiterte und durchgesehene Neuausgabe - mit bislang unveröffentlichtem Material und zahlreichen Abbildungen. Ein einzigartiges Zeugnis des Zusammenhalts kritischer Intellektueller…

Roger Melis: Thea. Porträts und Momente / Portraits and Moments

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2021
ISBN 9783957971272, Gebunden, 96 Seiten, 24.00 EUR
[…] Niemand hat das Bild der modernen, emanzipierten Frau in der DDR so nachhaltig geprägt wie die Berliner Modejournalistin Dorothea Melis. Nicht ganz treffend als "Anna Wintour…

Georg Herbstritt / Douglas Selvage: Der "große Bruder". Studien zum Verhältnis von KGB und MfS 1958 bis 1989

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783525317334, Gebunden, 364 Seiten, 25.00 EUR
[…] und auszubauen oder Informationen in der DDR zu sammeln - und dies oftmals ohne Wissen des MfS. Der KGB betrachtete die DDR als seine operative Spielwiese, in der…

Zwei plus Vier. Die internationale Gründungsgeschichte der Berliner Republik

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110727906, Kartoniert, 251 Seiten, 24.95 EUR
[…] Herausgegeben von Tim Geiger, Jürgen Lillteicher und Heramnn Wentker. Der Zwei-plus-Vier-Vertrag vom 12. September 1990 war das Gründungsdokument für die Berliner Republik, mit dem…

Betty Schiel (Hg.) / Maxa Zoller (Hg.): Was wir filmten. Filme von ostdeutschen Regisseurinnen nach 1990

Cover
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783865052674, Kartoniert, 208 Seiten, 16.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Was sie filmten, erzählen die Regisseurinnen aus drei Generationen in diesem Buch selbst. Ihre Arbeiten sind wertvolle Gegenerinnerungen, denn weder romantisieren sie…