Stichwort

Miguel de Cervantes

18 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 2
Feuilletons 04.06.2005 […] Hans Ulrich Gumbrecht sinniert in der Literaturbeilage über die aktuelle Bedeutung von William Shakespeare und Miguel de Cervantes, dessen Don Quijote 400 Jahre alt wird. "Cervantes und Shakespeare erfanden ihre Helden in einer historischen Gegenwart, als die Strukturen und die Stimmungen unseres Bewusstseins zentral, ja oft ausschließlich zentral für das Selbstbild der Menschen wurden. 1637, 21 Jahre […] ndlich die Substanz und die Formen der Körper gehört hatten, war das Bewußtsein eine überaus abstrakte, ja geradezu spröde Form des Selbstbezugs. Mehr als irgendwelche anderen Autoren haben Miguel de Cervantes und William Shakespeare in ihren Helden die Formen, Stimmungen und Bewegungen des Bewusstseins für uns vorstellbar - ja manchmal wollen wir sogar glauben: sichtbar - gemacht." Von der Washington […]