Stichwort

Bargeld

Rubrik: Feuilletons - 24 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 04.08.2010 […] Jens Balzer ist absolut hingerissen von der CD, die Blixa Bargeld und Carsten Nicolai alias Alva Noto unter dem Namen Anbb veröffentlicht haben. Bargeld war mit den Einstürzenden Neubauten zuletzt stagniert, meint Balzer. "Wie anders mit Nicolai! Gegen dessen gleichmütige Kälte strahlt Bargelds Gesang umso heller, in 'One' ebenso wie in dem herzzerreißenden 'Bernsteinzimmer', in dem er sich gegen einen […] einen Vielklang sirrender Störtöne durchsetzen muss. Selbst Bargelds charakteristisch-hohes Kehlkopfgequietsche, zwischenzeitig längst zur Marotte verkommen, ist plötzlich wieder ein Ereignis des Klangs: als verwandle der Sänger sich selbst in einen Maschinenton. Und man höre, wie beschwingt er zum Knackern eines defekten Filters den nihilistischen Südstaatenklassiker 'I Wish I Was A Mole In The Ground' […]
Feuilletons 11.10.2006 […] Kai Müller beobachtet die "Einstürzenden Neubauten" (mehr), die sich in einem Weddinger Gewerbehof eingeschlossen haben, um mit ungewöhnlichen Methoden ein neues Album zu produzieren. Blixa "Bargeld hat sich dieses Spiel ausgedacht. Er nennt die Schatulle ein 'Divinationssystem'. Einem Orakel ähnlich spuckt der Zettelkasten rätselhafte Botschaften aus, die jeder der fünf Musiker in Klang umsetzen muss […] Leichtmetallwanne vor seinen Bassverstärker, Andrew Chudy probt auf einem Blech einen Trommelwirbel, Rudi Moser trägt eine Art Didgeridoo, das mit Basssaiten bespannt ist, in den Aufnahmeraum. Und Blixa Bargeld sagt: 'Ich warte erst mal, was die anderen machen.' Er hat eine Luftdruckpistole in der Hand, im Flur dröhnt der Kompressor." […]