Bücherschau des Tages

Keine Handreichung für den Moralführerschein

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
17.02.2024. Die FAZ staunt, wie Daryna Gladun die Grauen des Kriegs in der Ukraine in Lyrik fasst. Die SZ lernt von Mirna Funk, was es heißt, Jüdin zu sein. Mit Roberto Saviano begibt sie sich auf die Spuren von Falcone. Die taz lässt sich von Samuel Salzborn noch einmal erklären, in welchem Ausmaß Antisemitismus die Demokratie gefährdet. Von Franz Dobler erfährt sie, was es bedeutet, zwischen zwei Müttern aufzuwachsen. FAS und Dlf lauschen Omri Boehm und Daniel Kehlmann bei ihrem Gespräch über Kant, die FAS hätte allerdings gern mehr von Kehlmann gehört.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Daryna Gladun: Radio Krieg.

Buchcover: Daryna Gladun. Radio Krieg. Thelem Verlag, Dresden, 2023.
Thelem Verlag, Dresden 2023
ISBN 9783959086424, Kartoniert, 90 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Ukrainischen von Angela Huber. Herausgegeben von Ludger Udolph. Mit Abbildungen. Der vorliegende Band "Radio "Krieg" umfasst eine Sammlung von Gedichten, die die ukrainische Autorin Daryna Gladun…

Gerhard Kabierske: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden.

Buchcover: Gerhard Kabierske. Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Edition Axel Menges, Fellbach, 2023.
Edition Axel Menges, Fellbach 2023
ISBN 9783932565878, Gebunden, 72 Seiten, 36,00 EUR
Mit 40 Abbildungen. Ein Wohnhaus zu bauen, so äußerte Egon Eiermann häufig, sei eine besonders anspruchsvolle Aufgabe für. Für ihn selbst war es jedes Mal eine immense Herausforderung, zwischen seinen…

Mira Siegelberg: Staatenlosigkeit. Eine moderne Geschichte

Buchcover: Mira Siegelberg. Staatenlosigkeit - Eine moderne Geschichte. Hamburger Edition, Hamburg, 2023.
Hamburger Edition, Hamburg 2023
ISBN 9783868543681, Gebunden, 400 Seiten, 40,00 EUR
Zweifellos gehört Hannah Arendt zu den bekanntesten Deutschen, die während der NS-Herrschaft ausgebürgert wurden; sie war mehr als ein Jahrzehnt staatenlos. Doch bereits der Erste Weltkrieg und der Zerfall…
🗊 3 Notizen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Omri Boehm/Daniel Kehlmann: Der bestirnte Himmel über mir. Ein Gespräch über Kant

Buchcover: Omri Boehm / Daniel Kehlmann. Der bestirnte Himmel über mir - Ein Gespräch über Kant. Propyläen Verlag, Berlin, 2024.
Propyläen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783549100684, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Wie kann ein Philosoph, der im Jahr 1724 geboren wurde, unser Denken heute maßgeblich beeinflussen? Dreihundert Jahre nach der Geburt des alten Meisters in Königsberg treffen sich Daniel Kehlmann und…
🗊 7 Notizen

Yascha Mounk: Im Zeitalter der Identität. Der Aufstieg einer gefährlichen Idee

Buchcover: Yascha Mounk. Im Zeitalter der Identität - Der Aufstieg einer gefährlichen Idee. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2024.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608986990, Gebunden, 512 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm und Sabine Reinhardus. Der Politikwissenschaftler und Zeit-Herausgeber Yascha Mounk geht dem Ursprung der neuen Ideen über Identität und soziale Gerechtigkeit…
🗊 3 Notizen

Frankfurter Rundschau

Wolfgang Schieder: Ein faschistischer Diktator. Adolf Hitler - Biografie

Buchcover: Wolfgang Schieder. Ein faschistischer Diktator - Adolf Hitler - Biografie. WBG Theiss, Darmstadt, 2023.
WBG Theiss, Darmstadt 2023
ISBN 9783806245691, Gebunden, 272 Seiten, 29,00 EUR
Kein Zweifel, Adolf Hitler war ein verbohrter Ideologe, dessen politisches Handeln von Rassismus und extremem Judenhass geprägt war. Zugleich aber konnte der faschistische Diktator durchaus anpassungsfähig…

Süddeutsche Zeitung

Mirna Funk: Von Juden lernen.

Buchcover: Mirna Funk. Von Juden lernen. dtv, München, 2024.
dtv, München 2024
ISBN 9783423283847, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
5780 Jahre Denkgeschichte für die Zukunft. Wenn es heute um jüdisches Leben geht, dreht sich die Diskussion - insbesondere in Deutschland - meist um den Holocaust, den arabisch-israelischen Konflikt oder…

Roberto Saviano: Falcone. Roman

Buchcover: Roberto Saviano. Falcone - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279506, Gebunden, 544 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Wie lebt man, wenn man weiß, dass die eigenen Tage gezählt sind? Savianos wichtigstes Buch seit "Gomorrah" erzählt das Leben des größten Mafiajägers der Geschichte.…
🗊 7 Notizen

Die Tageszeitung

Franz Dobler: Ein Sohn von zwei Müttern. Roman

Buchcover: Franz Dobler. Ein Sohn von zwei Müttern - Roman. Tropen Verlag, Stuttgart, 2024.
Tropen Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608504224, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Der Junge ist Adoptivkind. Doch seine Erziehung ist nicht nur Sache seiner Adoptiveltern, eines Eisenbahners und einer Hausfrau. Der New Yorker Jazz, das "Roaring Munich" der 80er prägen ihn mindestens…
🗊 3 Notizen

Ian Penman: Fassbinder. Tausende von Spiegeln

Buchcover: Ian Penman. Fassbinder - Tausende von Spiegeln . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2024.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783518128022, Kartoniert, 243 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Robin Detje. Schon als Rainer Werner Fassbinder 1982 starb, wollte Ian Penman dem exzessiv produktiven Macher von Filmen wie Angst essen Seele auf oder Die Ehe der Maria Braun…
🗊 3 Notizen

Slata Roschal: Ich möchte Wein trinken und auf das Ende der Welt warten. Roman

Buchcover: Slata Roschal. Ich möchte Wein trinken und auf das Ende der Welt warten - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2024.
Claassen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783546100762, Gebunden, 176 Seiten, 22,00 EUR
Eine Frau, die hat, was nach gängigen Kategorien eine geglückte Biographie ausmacht, sitzt in einem Hotelzimmer und denkt darüber nach, alles hinter sich zu lassen: ihren Mann, ihre Kinder, ihre Existenz,…
🗊 4 Notizen

Samuel Salzborn: Wehrlose Demokratie?. Antisemitismus und die Bedrohung der politischen Ordnung

Buchcover: Samuel Salzborn. Wehrlose Demokratie? - Antisemitismus und die Bedrohung der politischen Ordnung. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2024.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783955656423, Kartoniert, 144 Seiten, 17,00 EUR
Der Kampf gegen Antisemitismus ist erst seit kurzem systematische Aufgabe des Staates. Der Weg zur einer vollumfänglichen Antisemitismusbekämpfung ist noch weit, die Verzahnung von Prävention, Intervention…

Simon Shuster: Vor den Augen der Welt. Wolodymyr Selenskyj und der Krieg in der Ukraine

Buchcover: Simon Shuster. Vor den Augen der Welt - Wolodymyr Selenskyj und der Krieg in der Ukraine. Goldmann Verlag, München, 2024.
Goldmann Verlag, München 2024
ISBN 9783442317240, Gebunden, 528 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von von Henning Dedekind, Karsten Petersen und Thomas Stauder. "Das Volk der Ukraine will Frieden. Die Staatsführung der Ukraine will Frieden. Sie tut alles dafür, was sie kann. (...)…
🗊 4 Notizen

Die Welt

Joy Williams: In der Gnade. Roman

Buchcover: Joy Williams. In der Gnade - Roman . dtv, München, 2024.
dtv, München 2024
ISBN 9783423283991, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Julia Wolf. Kate flieht - vor der unnachgiebigen Liebe ihres Predigervaters und um ihr Leben zu finden, die Wirklichkeit. An der sonnendurchglühten Golfküste jobbt sie als Kellnerin,…
🗊 5 Notizen

Deutschlandfunk

Omri Boehm/Daniel Kehlmann: Der bestirnte Himmel über mir. Ein Gespräch über Kant

Buchcover: Omri Boehm / Daniel Kehlmann. Der bestirnte Himmel über mir - Ein Gespräch über Kant. Propyläen Verlag, Berlin, 2024.
Propyläen Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783549100684, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Wie kann ein Philosoph, der im Jahr 1724 geboren wurde, unser Denken heute maßgeblich beeinflussen? Dreihundert Jahre nach der Geburt des alten Meisters in Königsberg treffen sich Daniel Kehlmann und…
🗊 7 Notizen

Deutschlandfunk Kultur

Werner Herzog: Die Zukunft der Wahrheit.

Buchcover: Werner Herzog. Die Zukunft der Wahrheit. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279438, Gebunden, 112 Seiten, 22,00 EUR
Werner Herzog fragt nach der seltsamsten aller Erzählungen: der von der Wahrheit. Was ist wahr? In einer Welt, die durch Fake News, politische Manipulation und künstliche Intelligenz verunsichert ist,…
🗊 3 Notizen

Sigrid Nunez: Die Verletzlichen. Roman

Buchcover: Sigrid Nunez. Die Verletzlichen - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2024.
Aufbau Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783351041984, Gebunden, 224 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. Als eine gute Freundin der namenlosen Erzählerin in Kalifornien strandet, erklärt sie sich bereit, sich um deren Wohnung in New York zu kümmern - samt temperamentvollem…
🗊 6 Notizen
Heute leider keine Kritiken in NZZ und ZEIT.