Bücherschau des Tages

Hinter dem Referenzfeuerwerk

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
21.08.2020. Die SZ verfolgt mit Vergnügen Christoph Schlingensiefs Gedankenwegen, Abschweifungen und Witz in dem Interviewband "Kein falsches Wort jetzt". Der Dlf lässt sich von Kai Wieland vom schwäbischen Backnang nach L.A. entführen. Die FAZ liest Anna Bikonts große Recherche von 2004 über Polen und Juden während der Shoah, "Wir aus Jedwabne". Der Dlf lässt sich inspirieren von Danielle Allens Frankfurter Adorno-Vorlesung über "Politische Gleichheit".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anna Bikont: Wir aus Jedwabne. Polen und Juden während der Shoah

Cover: Anna Bikont. Wir aus Jedwabne - Polen und Juden während der Shoah. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783633543007, Gebunden, 699 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Polnischen von Sven Sellmer. Am 10. Juli 1941 fiel die jüdische Bevölkerung der polnischen Kleinstadt Jedwabne einem Pogrom zum Opfer. Hunderte Männer, Frauen und Kinder wurden in einer Scheune…

Ulrich Brinkmann: Achtung vor dem Blumenkübel! Die Fußgängerzone als Element des Städtebaus. Ansichtspostkarten in Ost- und Westdeutschland 1949 bis 1989

Cover: Ulrich Brinkmann. Achtung vor dem Blumenkübel! Die Fußgängerzone als Element des Städtebaus - Ansichtspostkarten in Ost- und Westdeutschland 1949 bis 1989. DOM Publishers, Berlin, 2019.
DOM Publishers, Berlin 2019
ISBN 9783869227177, Gebunden, 248 Seiten, 28,00 EUR
Fußgängerzonen werden heute vielerorts als Problemzonen wahrgenommen. Seit den Sechzigerjahren graben Großmärkte an den Stadträndern dem innerstädtischen Einzelhandel das Wasser ab, der Online-Handel…

Thomas Olechowski: Hans Kelsen. Biographie eines Rechtswissenschaftlers

Cover: Thomas Olechowski. Hans Kelsen - Biographie eines Rechtswissenschaftlers. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2020.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2020
ISBN 9783161592928, Gebunden, 1027 Seiten, 59,00 EUR
Unter Mitarbeit von Jürgen Busch, Tamara Ehs, Miriam Gassner und Stefan Wedrac. Die vorliegende Biografie widmet sich dem bewegten Leben Hans Kelsens (1881-1973), des wohl bedeutendsten Rechtsphilosophen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Marco Balzano: Ich bleibe hier. Roman

Cover: Marco Balzano. Ich bleibe hier - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2020.
Diogenes Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783257071214, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italienischen von Maja Pflug. Ein idyllisches Bergdorf in Südtirol - doch die Zeiten sind hart. Von 1939 bis 1943 werden die Leute vor die Wahl gestellt: entweder nach Deutschland auszuwandern…

Martin Caparros: Väterland. Roman

Cover: Martin Caparros. Väterland - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2020.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803133236, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem argentinischen Spanisch von Carsten Regling. Buenos Aires, 1933. Die Krise ist überall, die Stadt ein Pulverfass. Ablenkung bietet nur der Fußball, der gerade als Volksdroge entdeckt wird. Ausgerechnet…

Friedrich Schleiermacher: Friedrich Schleiermacher: Briefwechsel 1813-1816. Kritische Gesamtausgabe. Briefwechsel und und biographische Dokumente, Abteilung V. Band 13

Cover: Friedrich Schleiermacher. Friedrich Schleiermacher: Briefwechsel 1813-1816 - Kritische Gesamtausgabe. Briefwechsel und  und biographische Dokumente, Abteilung V. Band 13. Walter de Gruyter Verlag, München, 2020.
Walter de Gruyter Verlag, München 2020
ISBN 9783110618792, Gebunden, 519 Seiten, 199,95 EUR
Herausgegeben von Simon Gerber und Sarah Schmidt. Der Berliner Theologe, Philosoph und Reformer Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (1768-1834) führte eine umfangreiche Korrespondenz. Der dreizehnte…

Christoph Schlingensief: Kein falsches Wort jetzt. Gespräche

Cover: Christoph Schlingensief. Kein falsches Wort jetzt - Gespräche. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462055085, Gebunden, 336 Seiten, 23,00 EUR
Herausgegeben von Aino Laberenz, Mitarbeit: Diedrich Diederichsen. "Ich möchte einen eigenen Atem haben." Christoph Schlingensief. Im August 2010 verstarb Christoph Schlingensief, dessen Arbeit als Film-,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Kai Wieland: Zeit der Wildschweine. Roman

Cover: Kai Wieland. Zeit der Wildschweine - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2020.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608982251, Gebunden, 271 Seiten, 20,00 EUR
Reisejournalist Leon will vieles sein: Boxer, Gitarrist, Surfer, Weltenbummler. Stattdessen ist der junge Mann vor allem ein großer Film- und Literaturliebhaber, der sein fragiles Selbstbild ständig neu…

Deutschlandfunk Kultur

Danielle Allen: Politische Gleichheit. Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2017

Cover: Danielle Allen. Politische Gleichheit - Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2017. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587515, Gebunden, 240 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christine Pries. Wer hat Macht und aufgrund welcher institutionellen Strukturen, Ressourcen und Möglichkeiten? Kann es sein, dass wir in den letzten Jahrzehnten im Schatten…

Mieke Schipper: Mythos Geschlecht. Eine Weltgeschichte weiblicher Macht und Ohnmacht

Cover: Mieke Schipper. Mythos Geschlecht - Eine Weltgeschichte weiblicher Macht und Ohnmacht. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2020.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608983166, Gebunden, 351 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Bärbel Jänicke. Wir teilen die gleichen Körper und sind doch nicht gleich. Die Vormachtstellung des Mannes geht auf Kosten des weiblichen Körpers, der zugleich begehrt, gefürchtet…