Bücherschau des Tages

Zwischen Regimekritik und Willfährigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
06.12.2017. In der FAZ ertastet Christoph Möllers die  Konturen einer kritischen Theorie des Rechts, vermisst aber eine wirklich scharfe Bestimmung des Rechtsbegriffs. Die FR liest eine Cover-Version des König Lear von Edward St. Aubyn. Die NZZ frisst sich mit Rico und Oskar durch ein komplettes multikulturelles Mehrfamilienhaus. Und die FAZ kehrt mit Ismael Kadaré in die Zeit des Enver Hodscha zurück.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Petra Boden/Rüdiger Zill: Poetik und Hermeneutik im Rückblick. Interviews mit Beteiligten

Cover: Petra Boden (Hg.) / Rüdiger Zill (Hg.). Poetik und Hermeneutik im Rückblick - Interviews mit Beteiligten. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2016.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770561155, Gebunden, 619 Seiten, 69,00 EUR
Die interdisziplinäre Forschungsgruppe Poetik und Hermeneutik und ihre Mitglieder haben die geistes- und kulturwissenschaftliche Landschaft der alten Bundesrepublik geprägt wie vielleicht sonst nur noch…

Ismail Kadare: Die Verbannte. Roman

Cover: Ismail Kadare. Die Verbannte - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100384164, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Albanischen von Joachim Röhm. Ein Spiegelkabinett aus Begierde und Verrat, eine Liebe, die über den Tod hinausgeht, eine Welt aus Verhören und mitgeschnittenen Telefonaten - Ismail Kadares Roman…

Daniel Loick: Juridismus. Konturen einer kritischen Theorie des Rechts

Cover: Daniel Loick. Juridismus - Konturen einer kritischen Theorie des Rechts. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518298121, Kartoniert, 342 Seiten, 18,00 EUR
Eine sozialphilosophische Kritik des Rechts befragt nicht dessen Abweichen von moralischen oder naturrechtlichen Gesetzen, sondern problematisiert seine Auswirkungen auf das menschliche Zusammenleben.…

Frankfurter Rundschau

Edward St. Aubyn: Dunbar und seine Töchter. Roman

Cover: Edward St. Aubyn. Dunbar und seine Töchter - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2017.
Albrecht Knaus Verlag, München 2017
ISBN 9783813506983, Geheftet, 256 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Hansen. Sein ganzes Leben lang hat Henry Dunbar auf nichts und niemanden Rücksicht genommen, besessen von der Vision, seinen kleinen Zeitungsverlag zu einem Medienkonzern…

Neue Zürcher Zeitung

Andreas Steinhöfel: Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch. (Ab 10 Jahre)

Cover: Andreas Steinhöfel. Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch - (Ab 10 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2017.
Carlsen Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783551556653, Gebunden, 272 Seiten, 14,99 EUR
Mit Illustrationen von Peter Schössow. Weihnachten in der Dieffe: volles Programm und nichts läuft nach Plan! Die Bäume sind zwar geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt.…

Süddeutsche Zeitung

Arturo Perez-Reverte: Der Preis, den man zahlt. Roman

Cover: Arturo Perez-Reverte. Der Preis, den man zahlt - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2017.
Insel Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783458177197, Gebunden, 295 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Petra Zickmann. Der Spion Lorenzo Falcó ist charismatisch, mit allen Wässerchen gewaschen und steht vor der waghalsigsten Mission seines Lebens. Es ist das turbulente Jahr 1936,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!