Wolfgang Kemp

Wolfgang Kemp, geboren 1946, lehrt Kunstgeschichte an der Universität Hamburg.

Wolfgang Kemp: Der Oligarch.

Cover: Wolfgang Kemp. Der Oligarch. zu Klampen Verlag, Springe, 2016.
zu Klampen Verlag, Springe 2016
Eine Riege junger Männer gelangte nach dem Zerfall der Sowjetunion aus dem Stand heraus zu fabelhaftem Reichtum: die "Oligarchen". Allesamt einst Günstlinge Boris Jelzins, sind einige unter Putin inzwischen…

Wolfgang Kemp: Der explizite Betrachter. Zur Rezeption zeitgenössischer Kunst

Cover: Wolfgang Kemp. Der explizite Betrachter - Zur Rezeption zeitgenössischer Kunst. Konstanz University Press, Konstanz, 2015.
Konstanz University Press, Konstanz 2015
Mit 39 s/w-Abbildungen. "Be a participant!", "Mach mit!" ruft die Kunst seit den sechziger Jahren ihrem Modellbetrachter zu: dem expliziten Betrachter, der im Gegensatz zum impliziten und im Werk vorgesehenen…

Wolfgang Kemp: Foreign Affairs. Die Abenteuer einiger Engländer in Deutschland 1900-1947

Cover: Wolfgang Kemp. Foreign Affairs - Die Abenteuer einiger Engländer in Deutschland 1900-1947. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
Ein überraschender Blick auf das eigene Land: Wolfgang Kemp hat zum ersten Mal zusammengetragen, wie Schriftsteller aus England Deutschland zwischen 1900 und 1945 erlebten. Sein Buch erzählt die Geschichte…

Hubertus von Amelunxen/Wolfgang Kemp: Theorie der Fotografie. Band I-IV. 1839-1995

Cover: Hubertus von Amelunxen (Hg.) / Wolfgang Kemp (Hg.). Theorie der Fotografie. Band I-IV - 1839-1995. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2006.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2006
Band I-IV, 1839-1995, komplett in einem Band. Herausgegeben von Wolfgang Kemp und Hubertus von Amelunxen. Die vierbändige Anthologie mit Texten zur Theorie der Fotografie enthält alle wichtigen Äußerungen,…

Wolfgang Kemp: Foto-Essays zur Geschichte und Theorie der Fotografie. Erweiterte Ausgabe

Cover: Wolfgang Kemp. Foto-Essays zur Geschichte und Theorie der Fotografie - Erweiterte Ausgabe. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2006.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2006
Mit seinen 1978 erstmals erschienenen Essays zur Geschichte und Theorie der Fotografie eröffnete Wolfgang Kemp als einer der ersten die bis heute andauernde Debatte um eine angemessene Definition und…

Wolfgang Kemp: Vertraulicher Bericht über den Verkauf einer Kommode und andere Kunstgeschichten.

Cover: Wolfgang Kemp. Vertraulicher Bericht über den Verkauf einer Kommode und andere Kunstgeschichten. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
Wenn Sie schon immer den Verdacht hatten, dass sich in Ateliers, Galerien und Museen überdurchschnittlich viele seltsame Menschen versammeln, dann hat der Kunsthistoriker Wolfgang Kemp das richtige Buch…