Buchautor

Walter Moßmann

Walter Moßmann, geboren 1941 in Karlsruhe, studierte Germanistik, Soziologie und Politikwissenschaft in Freiburg, Tübingen und Hamburg und arbeitete als Radiojournalist, Chansonpoet, Liedermacher, Regisseur und Autor.

Walter Moßmann: realistisch sein: das unmögliche verlangen. Wahrheitsgetreu gefälschte Erinnerungen

Cover
Edition Freitag, Berlin 2009
ISBN 9783936252118, Gebunden, 250 Seiten, 19.80 EUR
"realistisch sein das unmögliche verlangen" versammelt autobiografische Skizzen Walter Mossmanns aus den sechziger und siebziger Jahren. Der Titel erinnert an Graffiti aus dem Pariser Mai, dennoch hält…