Walter Cramer

Walter Cramer, geboren 1886 in Leipzig, machte eine Lehre im Textilbetrieb und trat nach seinem Wehrdienst in den Betrieb seines Vaters ein. Cramer wurde am 14.November 1944 als Mitbeschwörer des Attentats vom 20.Juli 1944 in Plötzensee hingerichtet.

Walter Cramer: Die letzten Wochen . Gefängnisbriefe und -notizen an seine Familie nach dem 20. Juli 1944

Cover: Walter Cramer. Die letzten Wochen  - Gefängnisbriefe und -notizen an seine Familie nach dem 20. Juli 1944. Leipziger Universitätsverlag, Leipzig, 2013.
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2013
Herausgegeben von Beatrix Heintze. Walter Cramer war der vielleicht engste Freund Carl Goerdelers in jener Zeit, als es den vormaligen Bürgermeister Leipzigs immer heftiger in eine Opposition zu Adolf…