Uwe Krähnke

Uwe Krähnke ist seit 1997 Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie II der Technischen Universität Chemnitz.

Uwe Krähnke: Selbstbestimmung. Zur gesellschaftlichen Konstruktion einer normativen Leitidee

Cover: Uwe Krähnke. Selbstbestimmung - Zur gesellschaftlichen Konstruktion einer normativen Leitidee. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2006.
Velbrück Verlag, Göttingen 2006
"Selbstbestimmung" ist im Verlauf der letzten zwei Jahrhunderte zu einem geläufigen Begriff im abendländischen Denken geworden. In der Alltagskommunikation taucht er ebenso selbstverständlich auf wie…