Tex Rubinowitz

Tex Rubinowitz, geboren 1961 als Dirk Wesenberg in Hannover, ist Zeichner, Maler, Cartoonist, Reisejournalist und Schriftsteller. Als Sänger ist er Mitglied der Band Mäuse. Er ist Mitgründer des Internetforums Höfliche Paparazzi. Als Cartoonist veröffentlicht er regelmäßig in: Falter, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Der Standard und der Titanic. Als Reisejournalist publiziert er regelmäßig im Falter sowie im ebenfalls in Wien erscheinenden Reisemagazin. Rubinowitz schreibt außerdem regelmäßig Beiträge für das kollektive Weblog Riesenmaschine. Er lebt seit 1984 in Wien.

Tex Rubinowitz: Die Fliegen. Eine Western-Novelle

Cover: Tex Rubinowitz. Die Fliegen - Eine Western-Novelle. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
"Der Furt entstieg ein Mann - er war groß und breitschultrig, aber weder so groß noch so breit, dass er aufgefallen wäre in einem Land, dessen Männer meistens groß waren und breite Schultern hatten. Er…

Tex Rubinowitz: Irma.

Cover: Tex Rubinowitz. Irma. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
Eine Freundschaftsanfrage per Facebook. Sie kommt von Irma. Die hat der Erzähler zuletzt vor 30 Jahren gesehen, als er mit ihr in Wien Wohnung und Bett teilte. Und alles begann und endete mit einem Zettel…

Tex Rubinowitz: Rumgurken. Reisen ohne Plan, aber mit Ziel

Cover: Tex Rubinowitz. Rumgurken - Reisen ohne Plan, aber mit Ziel. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
Paralleltourismus. Tex Rubinowitz' Reiseberichte sind phantastisch, komisch und ganz ohne Vorbild. Und die Reisen gehen, konsequent an allen "Sehenswürdigkeiten" vorbei, an Orte, die mal wirklich interessant…