Steffi Böttger

Steffi Böttger lebt als freischaffende Publizistin, Theaterautorin und Schauspielerin in Leipzig. Sie ist Herausgeberin der gesammelten Essays von Hans Natonek ("Im Geräusch der Zeit" und "Letzter Tag in Europa") sowie des Briefwechsels mit seinem Sohn Wolfgang Natonek.

Steffi Böttger: Für immer fremd. Das Leben des jüdischen Schriftstellers Hans Natonek

Cover: Steffi Böttger. Für immer fremd - Das Leben des jüdischen Schriftstellers Hans Natonek. Lehmstedt Verlag, Leipzig, 2013.
Lehmstedt Verlag, Leipizg 2013
Mit 38 Abbildungen. Ein Leben wie ein Roman, aber ohne happy end: Nach langjährigen Recherchen in europäischen und amerikanischen Archiven legt Steffi Böttger die erste Darstellung der Biografie von Hans…