Stefan Klemp

Stefan Klemp, 1964 geboren, studierte Geschichte, Soziologie und Politik und arbeitete als Journalist. Seit seiner Promotion 1997 ist er als freier Autor und Historiker tätig. Im Rahmen der Verfolgung von NS-Tätern ist er für das Simon-Wiesenthal-Center Los Angeles tätig und fahndete u.a. nach Aribert Heim.

Stefan Klemp: KZ-Arzt Aribert Heim. Die Geschichte einer Fahndung

Cover: Stefan Klemp. KZ-Arzt Aribert Heim - Die Geschichte einer Fahndung. Prospero Verlag, Münster, 2010.
Prospero Verlag, Münster 2010
Aribert Heim gilt als einer der meistgesuchten NS-Kriegsverbrecher. Die Medien gaben ihm Namen wie "Dr. Tod" oder "Der Schlächter von Mauthausen"; sie zeugen von der ungeheuren Grausamkeit, mit der er…