Simon Hall

Simon Hall studierte Amerikanische Geschichte an der University of Sheffield und wurde an der University of Cambridge promoviert. Seit 2003 lehrt er als 'Senior Lecturer in American History' an der University of Leeds.

Simon Hall: 1956

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608948592, Gebunden, 479 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. 1956 war eines der außergewöhnlichsten Jahre des 20. Jahrhunderts: Rund um den Globus erhoben die Menschen ihre Stimmen, um 'Freiheit' zu fordern. Simon Hall schildert…