Sam Shepard

Sam Shepard, 1943 in Illinois geboren, ist einer der meistgespielten amerikanischen Dramatiker seiner Generation. Er hat mehr als 45 Theaterstücke verfasst, für die er u.a. den Pulitzer-Preis erhielt. Er schrieb die Drehbücher zu Filmen wie "Zabriskie Point" und "Paris, Texas", wofür er in Cannes mit dem Preis der großen Jury ausgezeichnet wurde. Als Schauspieler war der 1943 geborene Shepard u.a. in Filmen von Wim Wenders und Robert Altman zu sehen.

Sam Shepard: Drehtage

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100744395, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. Tijuana, Yucatán, der Grand Canyon oder Wounded Knee: nur einige der Orte, die Sam Shepard in "Drehtage" Anlass geben, von seiner Vision des amerikanischen Westens…

Sam Shepard: Rolling Thunder

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100744319, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem neuen Vorspann von Sam Shepard und einem neuen Vorwort von T-Bone Burnett. Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. "Rolling Thunder Revue" nannte Bob Dylan seine legendäre Tournee 1975. Die…

Sam Shepard: Der große Himmel

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100744302, Gebunden, 157 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. Sam Shepard, Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur legt 18 Short Stories voller Absurdität, Leid und bitterer Komik vor, die in einem einzigen Augenblick…