Ruth Herz

Ruth Herz studierte nach einer Ausbildung zur Dolmetscherin Rechtswissenschaften in Genf, München und Köln. Zahlreiche Publikationen zum Jugendstrafrecht und zur Kriminologie. Sie vertrat die Bundesrepublik im Europarat als Expertin für Jugendstrafrecht und erhielt für die Einführung des Täter-Opfer-Ausgleichs das Bundesverdienstkreuz. Ruth Herz lebt und forscht in Köln und Tel Aviv.

Ruth Herz: Recht persönlich. Eine Jugendrichterin erzählt

Cover: Ruth Herz. Recht persönlich - Eine Jugendrichterin erzählt. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
Mit zahlreichen schwarz-weiß Fotos. Ruth Herz, bekannt aus der TV-Serie "Das Jugendgericht", erzählt, wie sie als Richterin die gewohnte Atmosphäre des Gerichtssaales vier Jahre lang mit den Kameras…