Roland Kany

Roland Kany, geboren 1958 in Nürnberg, hat Theologie, Germanistik und Philosophie in Würzburg und Tübingen studiert und ist heute Ordinarius für Kirchengeschichte des Altertums und Patrologie in München.

Roland Kany: Augustins Trinitätsdenken. Bilanz, Kritik und Weiterführung der modernen Forschung zu 'De trinitate'

Cover: Roland Kany. Augustins Trinitätsdenken - Bilanz, Kritik und Weiterführung der modernen Forschung zu 'De trinitate'. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2007.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
Roland Kany unterzieht die internationale Forschung der letzten 160 Jahre zu allen Aspekten von Augustins "De trinitate" einer kritischen Revision. In der modernen Systematischen Theologie wird Augustins…