Rivka Keren

Rivka Keren wurde in Debrecen (Ungarn) geboren und kam mit zehn Jahren nach Israel. Sie studierte Psychologie, Philosophie und Literatur in Tel Aviv und absolvierte ein Kunststudium in Jerusalem und New York. Außerdem war sie als Kunsttherapeutin tätig. Rivka Keren schreibt vor allem Romane und Hörspiele, für die sie bereits mehrere Literaturpreise erhielt. Auch als Malerin ist sie erfolgreich und hatte bereits mehrere internationale Ausstellungen.

Rivka Keren: Anatomie einer Rache

Cover
Bleicher Verlag, Gerlingen 2001
ISBN 9783883501161, Gebunden, 252 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Hebräischen von Helene Seidler. Rivka Keren erzählt die spannende Geschichte einer späten Rache.