Rick Gekoski

Der Amerikaner Rick Gekoski lebt seit den sechziger Jahren in England, wo er in Oxford in Englischer Literatur promovierte und viele Jahre an der University of Warwick unterrichtete. Heute widmet er sich dem Handel mit seltenen Büchern und Manuskripten, arbeitet außerdem als Verleger, Kritiker und Autor und war Jurymitglied des Man Booker Prize 2005. Das vorliegende Buch geht zurück auf Gekoskis BBC-Radioserie "Rare Books, Rare People".

Rick Gekoski: Eine Nacht mit Lolita. Begegnungen mit Büchern und Menschen

Cover: Rick Gekoski. Eine Nacht mit Lolita - Begegnungen mit Büchern und Menschen. Claassen Verlag, Berlin, 2006.
Claassen Verlag, Berlin 2006
Aus dem Englischen übersetzt von Rainer Moritz. Rick Gekoski, Buchhändler und Sammler aus Leidenschaft: Täglich begegnet er berühmten Autoren und großen Werken der Weltliteratur: Mit Graham Greene verbringt…