Buchautor

Pieter Steinz

Pieter Steinz, 1963 in Rotterdam geboren, studierte Geschichte und englische Literatur in Amsterdam. Mehr als 20 Jahre lang arbeitete er als Kunst- und Literaturkritiker des NRC Handelsblad. Ab 2012 war er Direktor des Niederländischen Letterenfonds. Steintz starb 2016 an seiner ALS-Erkrankung.

Pieter Steinz: Typisch Europa. Ein Kulturverführer in 100 Stationen

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2016
ISBN 9783813507287, Gebunden, 464 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Burkhardt. Von Pippi Langstrumpf bis Johann Sebastian Bach, von der Sixtinischen Kapelle bis zum Billy Regal - Pieter Steinz widmet sich dem Schönen und Verbindenden…