Buchautor

Peter Martin

Peter Martin, geboren 1942, ist Historiker, Soziologe und Mitarbeiter in der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur.

Christine Alonzo (Hg.) / Peter Martin (Hg.): Zwischen Charleston und Stechschritt. Schwarze im Nationalsozialismus

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783935549844, Gebunden, 790 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Peter Martin und Christine Alonzo im Auftrag der NS-Dokumentationszentrums der Stadt. Die Schwarzen, die nach dem Ersten Weltkrieg als Künstler, Geschäftsleute, Diplomaten, Soldaten…