Buchautor

Peter Badge

Peter Badge, geboren 1974 in Hamburg, hat in Berlin Kunstgeschichte studiert. Er arbeitete zunächst als freischaffender Fotograf für verschiedene Magazine, aber entwickelte auch bald eigne Projekte. Seine Porträts fokussieren berühmte Künstlerpersönlichkeiten, Wissenschaftler und Politiker. So schuf er u.a. die Fotoserien "Men on the Moon", "Elviswho" und "Philantropists". Das Projekt "Nobelpreisträger im Porträt" führte den Fotografen um den gesamten Globus, desgleichen seit 2012 der Auftrag, alle Turing-, Abel-, Fields- und Nevanlinna-Preisträger zu porträtieren. Peter Badge ist Honorargeneralkonsul der Demokratischen Republik Timor-Leste in Deutschland.
1 Buch

Peter Badge: Nobel Heroes. 2 Bände

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783958291928, Gebunden, 840 Seiten, 125.00 EUR
Mit 395 Abbildungen. Englisch. Mit einem Nachwort von Wim Wenders. In 2000 Peter Badge embarked on a long-term project to photograph every living Nobel Laureate. Commissioned by the Lindau Nobel Laureate…