Paul Nolte

Paul Nolte, geboren 1963, ist Professor für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin. Er hat, neben zahlreichen Aufsätzen, u.a. die Werke "Staatsbildung als Gesellschaftsreform" (1990), "Gemeindebürgertum und Liberalismus in Baden 1800- 1850" (1994), "Die Ordnung der deutschen Gesellschaft" (2000) und "Generation Reform" vorgelegt.