Pamela M. Potter

Pamela Potter ist Assistant Professor an der University of Wisconsin.

Pamela M. Potter: Die deutscheste der Künste. Musikwissenschaft und Gesellschaft von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reichs

Cover: Pamela M. Potter. Die deutscheste der Künste - Musikwissenschaft und Gesellschaft von der Weimarer Republik bis zum Ende des Dritten Reichs. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2000.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
Pamela Potters "Die deutscheste der Künste" liefert die Grundlage für eine Debatte über die Rolle der Musikwissenschaft in der Weimarer Republik und im Dritten Reich. Die dreißiger und vierziger Jahre…