Buchautor

Nikolaus Pevsner

Nikolaus Pevsner, geboren 1902 in Leipzig, emigrierte 1933 aus dem nationalsozialistischen Deutschland nach Großbritannien. Ab 1949 war der Kunst-, Architektur- und Designhistoriker Professor für Kunstgeschichte an den Universitäten Cambridge und Oxford. 1969 wurde er in den britischen Adelsstand erhoben. Publikationen u.a.: "Wegbereiter der modernen Formgebung" (engl. Originalausg. 1936); "An Enquiry into Industrial Art in England" (1937); und die 46-bändige Serie "The Buildings of England" (1951-1974). Der "Geheimreport Deutsches Design" von 1946 ist ein bisher unbekanntes und unveröffentlichtes Gemeinschaftswerk Pevsners mit anderen Autoren. Nikolaus Pevsner starb 1983 in London.

Nikolaus Pevsner: Geheimreport Deutsches Design

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310186, Gebunden, 336 Seiten, 29.90 EUR
Englischer Originaltext mit einer Einleitung. Herausgegeben von Anne Sudrow. Mit 30 Abbildungen. Design als Kriegsbeute - das britische Interesse an der Produktgestaltung im frühen Nachkriegsdeutschland:…