Buchautor

Mustafa Khalifa

Mustafa Khalifa, 1948 geboren und in Aleppo in Syrien aufgewachsen, engagierte sich schon früh politisch gegen das Regime von Hafiz al Assad und wurde deshalb zweimal verhaftet. 2006 konnte er in die Vereinigten Arabischen Emirate ausreisen; von dort gelangte er nach Frankreich. Sein Roman "Das Schneckenhaus" erschien 2007 auf Französisch.
1 Buch

Mustafa Khalifa: Das Schneckenhaus. Tagebuch eines Voyeurs

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783938803929, Gebunden, 312 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Jemand musste ihn verleumdet haben, denn ohne daß er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Abends verhaftet. Der junge syrische Absolvent der Pariser Filmhochschule…