Morton N. Cohen

Morton N. Cohen ist emeritierter Professor der City University in New York und Mitglied der Royal Society of Literature. Der gebürtige Kanadier wuchs in der Nähe von Boston auf und unterrichtete an mehreren Universitäten Englisch. Er schrieb Kinderbücher, Romane und Biographien, gab die Briefe von Lewis Carroll heraus und hat zahlreiche Werke über Carroll verfaßt.

Lewis Carroll/Morton N. Cohen: Lewis Carroll. Reflexionen im Spiegel. Ein Pionier der Fotografie

Knesebeck Verlag, München 1999
In diesem Buch findet sich die bisher umfangreichste Auswahl der zwischen 1856 und 1880 entstandenen Bilder von Lewis Carroll, dem Autor von "Alice im Wunderland". Brassai nannte ihn den ?besten Kinderfotografen…