Midori Goto

Midori Goto, geboren 1971 in Osaka, bekam mit vier Jahren den ersten Geigenunterricht. Am Sylvesterabend 1982 debütierte die Elfjährige mit dem New York Philharmonic unter Zubin Mehta. Damit begann Midoris internationale Karriere. Zwischen 1994 und 1999 trat Midori nicht mehr auf. Sie studierte Geisteswissenschaften mit Schwerpunkt Psychologie an der New York University. Inzwischen tritt sie wieder als Geigerin auf. Midori lebt in New York.

Midori Goto: Einfach Midori. Autobiografie

Cover: Midori Goto. Einfach Midori - Autobiografie. Henschel Verlag, Leipzig, 2004.
Henschel Verlag, Berlin 2004
Gerade 31 Jahre alt war die japanische Geigerin Midori, als sie am Sylvesteraend 2002 ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum feierte: Auf Einladung von Zubin Mehta hatte die damals 11-jährige ihr glanzvolles…