Buchautor

Maxim Ossipow

Maxim Ossipow, geboren 1963 in Moskau, ist Kardiologe und Schriftsteller. Für seine Erzählungen und Essays wurde er vielfach ausgezeichnet. Er verfasste auch Dramen, die von mehreren russischen Theatern aufgeführt werden. Ossipows Werke sind inzwischen in 12 Sprachen übersetzt. "Nach der Ewigkeit" ist seine erste deutschsprachige Publikation.
1 Buch

Maxim Ossipow: Nach der Ewigkeit

Cover
Hollitzer Verlag, Wien 2018
ISBN 9783990124543, Gebunden, 350 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Russischen von Birgit Veit. Mit kühlem Blick beobachtet der Arzt und Schriftsteller Maxim Ossipow seine postsowjetischen Zeitgenossen: fliegende Händler, tadschikische Gastarbeiter, neureiche…