Martin Thurner

Prof. Dr. Martin Thurner, geboren 1970, studierte in München Philosophie und Theologie. Er ist Gründer und Herausgeber der Publikationsreihe "Ursprünge des Philosophierens" und Professor für Philosophie der Antike und des Mittelalters an der Universität München.

Christian Schäfer/Martin Thurner: Passiones Animae. Die Leidenschaften der Seele in der mittelalterlichen Theologie und Philosophie

Cover: Christian Schäfer (Hg.) / Martin Thurner (Hg.). Passiones Animae - Die Leidenschaften der Seele in der mittelalterlichen Theologie und Philosophie. Akademie Verlag, Berlin, 2009.
Akademie Verlag, Berlin 2009
Mit passiones animae werden in der aristotelischen Tradition die emotionalen Regungen und Empfindungen des Menschen bezeichnet. Bereits in der Grundlegung bei Aristoteles fanden die Ansätze verschiedener…